PDA

Vollständige Version anzeigen : Nicht mehr als ein Benutzer gleichzeitig


Goodfield
02.08.2001, 08:55
Hallo !

ich habe eine Access 97 Anwendung und möchte, dass mit dieser Anwendung, jeweils nur ein User gleichzeitig arbeiten kann.
Die mdb Datei steht im Netz, wenn jmd. diese Datei öffnet, soll niemand anderes gleichzeitig mit dieser Datei arbeiten können.

Danke

David

anja_taucht
02.08.2001, 09:09
Hey,

versuch es unter Extras/Optionen/weitere
Standard-Öffnungsmodus: Exklusiv

Gruß Anja

Goodfield
02.08.2001, 09:31
Danke,

das Problem ist nur, dass ich dann bei jedem Anwender in Access diese Option einstellen muss... kann man das auch Datei spezifisch machen ?

anja_taucht
02.08.2001, 10:06
Probier es dann über OpenRecodset

dbDenyWrite: andere Anwender können keine Datensätze ändern oder hinzufügen

dbReadOnly: andere Anwender können nur lesen

Gruß Anja

A.S.
02.08.2001, 10:34
Hallo David,

in DB exklusiv öffnen (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=46572) habe ich ein Coding eingestellt, welches Prüft in welchem Öffnungsmodus sich eine Datei befindet.

Wenn Du dieses Coding in ein allgemeines Modul einstellst und in Deinem Öffnungsformular beim Laden folgendes Coding angibst:


If FileOpenMode(CurrentDB.Name) = fmOpenShared Then
MsgBox "Bitte öffnen Sie die DB im exklusiven Modus",,"Fehler"
DoCmd.Quit
End If

Schließt die DB sich selbsttätig wenn sie nicht exklusiv geöffnet wurde. Du kannst an der Stelle noch ein wenig näher Erläutern, über ein entsprechendes Form oder detailiertere MsgBox-Meldung, wie die Öffnung vonstatten zu gehen hat.

Das sollte Dein Problem eigentlich lösen.

Gruß

Arno

A.S.
02.08.2001, 10:38
Habe das Coding so angepasst, das automatisch Pfad und Dateiname der aktuellen DB genutzt werden.
------------------
HTH

Arno

Goodfield
03.08.2001, 09:58
Vielen Dank !