PDA

Vollständige Version anzeigen : AutoWert neu durchnumerieren??


TanjaB
13.07.2001, 09:00
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit einen Autowert neu durchzunumerieren? Wenn ich Werte lösche, habe ich ja keine Reihenfolge mehr.

Vielen Dank
Tanja

Wile E G
13.07.2001, 09:07
hi
wird der autowert als primärschlüssel verwendet?
sag mal kurz warum du ihn ändern möchtest, weil davon abhängig gibts meherere lösungen.
gruß wile e.g.

TanjaB
13.07.2001, 09:24
Hallo Wile E G,

es ist kein Primärschlüssel. Ich möchte einfach nur wieder eine Reihenfolge bekommen. Mit diesem Feld sind auch keine anderen Tabellen verknüpft.

Gruß Tanja

Wile E G
13.07.2001, 09:29
hi
hast du die reihenfolge verloren?
vielleicht hilft dann datenbank komprimieren was, manchmal überarbeitet access den autowert dann.
HTH Wile E.G.

TanjaB
13.07.2001, 09:35
ich versuch's mal. danke!!

A.S.
13.07.2001, 10:06
Hallo Tanja,

Autowerte können Grundsätzlich nicht neu durchnummeriert, sprich die durch Löschungen entstandenen Lücken geschlossen werden. Das würde zu inkonsistenzen zwischen der Tabelle mit dem Autowert und den Tabellen, welche von diesem Feld abhängig sind führen.

Durch Komprimieren der DB (Extras / Datenbankdienstprogramme / Komprimieren) kannst Du lediglich bei vollständiger Löschung der Daten oder Löschung von Daten am Ende der Tabelle erreichen, das der Autowert bei n+1 (n = maximalwert der bereits eingetragenen Autowerte) wieder aufsetzt, wenn Du vorher n+(1..5) gelöscht hast.

Gruß

Arno

Wile E G
13.07.2001, 10:12
aber wenn der autowert weder ein primärschlüssel, noch irgendwie verknüpft ist, dann kann man doch das alte autowert feld löschen und einfach ein neues anlegen und access nummeriert wieder alles durch. bei meiner testdatenbank hat es zumindest geklappt. oder ist da trotzdem was falsch dran, arno?
Gruß Wile E.G.

Morli
13.07.2001, 10:12
Hallo Tanja,

prinzipiell hat Arno (Glückwunsch übrigens!) vollkommen recht, aber......

Da deine Tabelle, so wie du schreibst, völlig losgelöst von anderen Tabellen vor sich dahindümpelt, besteht ja auch nicht die Gefahr, das Du Datensalat produzierst!
Um den Autowert zurückzusetzen und eine lückenlose Reihenfolge zu erhalten, kannst Du daher folgendes tun:

Lösche den Autowert in der Entwurfsansicht der Tabelle, speichere die Tabelle und lege das Feld für den Autowert wieder neu an.
Dadurch fängt die Nummerierung wieder bei 1 an und ist lückenlos bis zum letzten Datensatz.

Gruß

Rainer ;)

PS. Das empfiehlt sich aber wirklich nur bei vollständing unabhängigen Tabellen!!!!!!

A.S.
13.07.2001, 10:15
Gut, lesen will gelernt sein.... Grins...

Hab' das Thema teilweise nur überflogen ;)

TanjaB
13.07.2001, 10:41
Hallo zusammen,

dank Euch habe ich jetzt wieder meinen AutoWert. Vielen Dank! Und natürlich werde ich mir merken, daß man das nur macht, wenn es keine Beziehungen zu diesem Datenfeld/Tabelle gibt.

Danke nochmal und noch einen schönen Tag!!
Tanja