PDA

Vollständige Version anzeigen : mehrfachzugriff auf eine Datenbank


anja_taucht
12.07.2001, 13:51
Hallo,

was muß ich tun, damit ich von einem 2.Rechner auf eine Datenbank zugreifen kann und diese automatisch aktualisiert wird?

Was muß man bei der Verknüpfung beachten?

Gruß Anja

Wile E G
12.07.2001, 14:08
hi
kommt darauf an ob von beiden rechnern viele datensätze geändert werden müssen.

für den "klein"user reicht es, einfach vom 2.rechner die datenbank datei auch zu öffnen, ohne besondere vorkehrungen, da access automatisch die vom anderen computer bearbeitete datensätze sperrt.
HTH Wile E.G.

anja_taucht
12.07.2001, 14:21
Hallo Wile,

leider geht das nicht, da er mir dann bringt Datenbank kann nicht verwendet werden, da Datenbank bereits verwendet wird.

Gruß Anja

A.S.
12.07.2001, 14:23
Hallo Tanja,

öffne die Datenbank über den Standarddialog und deaktiviere den "Exklusiv öffnen"-Schalter unter den OK / Abbrechen Buttons.

Gruß

Arno

Ohnesorg
12.07.2001, 14:23
Hi Anja,

i.d.R ist es am einfachsten die Datenbank in eine Front- und eine Backend aufzuteilen.

In der Backend befinden sich alle Tabellen und damit auch alle Datensätze.
In der Frontend hingegen sind alle Abfragen, Module, Berichte etc. Du bekommst die Daten aus der Backend in die Frontend, indem Du alle Tabellen der Backend mit der Frontend verknüpfst. Wichtig! Auf keinen Fall die Tabellen importieren, da sonst jeder User seine eigenen Datensätze hat und Änderungen für den/die anderen User nicht sichtbar sind!!

Access sperrt derzeit bearbeitete Datensätze automatisch für die Bearbeitung durch andere User.

So können auch noch weitere User auf die Datenbank zugreifen ohne großartigen Performanceverlust befürchten zu müssen UND, was noch wichtiger ist... Die Weiterentwicklung der Frontend wird nicht durch die Verwendung anderer User beeinträchtigt!!! :D

Und, wie schaut´s aus? :cool:

@Wile:
Hast ja recht, für den "klein"-User reicht es die gleiche Datei von einem anderen Rechner aus zu starten... Die Frage, die man sich hier stellen muss ist die, ob die Anzahl der zugriffsberechtigten User steigt und wenn ja, wie schnell dies geschehen wird... :rolleyes:
Außerdem ist es eine optimale Übung mit dem Umgang von "etwas größeren" Datenbanken. ;)

War wohl jemand schneller, als meiner einer... :D
[Dieser Beitrag wurde von Ohnesorg am 12.07.2001 editiert.]

anja_taucht
12.07.2001, 14:39
Hallo Arno,

auch das funktioniert leider nicht. Ich verändere an Rechner A etwas in der Tabelle und auf Rechner B aktualisiert er es nicht automatisch. Erst wenn ich die Tabelle schließe und wieder öffne, hat er die Veränderung angenommen.

Gruß Anja

Wile E G
12.07.2001, 14:44
hi
füge einfach bei form_current ein Me.requery ein.
Gruß Wile E.G.

BodoM
14.07.2001, 18:00
Hallo Anja, hallo Arno,

ich habe auch schon öfter von dem Problem gehört, dass eine Datenbank nicht geöffnet werden kann, mit dem Hinweis, dass die DB bereits verwendet wird und das, obwohl sie nicht von de 1. User exklusiv geöffnet wurde.
Habe leider bisher noch keine Erklärung gefunden; würde mich aber interessieren.

Gruß Bodo