PDA

Vollständige Version anzeigen : DS in anderer Tabelle speichern und bei Bedarf zurück


Eniko
11.07.2001, 11:54
Hallo, kennt jemand den Code um den aktuellen DS im Form. bei Klick auf SF "löschen" in eine ANDERE Tabelle (Ablage) zu speichern und bei Klick (in anderem Form.)auf SF (Wiederherstellen) in die AKTUELLE Tabelle zurückzuschreiben? Danke im Voraus Eniko!
PS: Forum und alle Beteiligten - SUPER!!!

sekoe
11.07.2001, 12:06
Hallo Eniko,

Ich würde da einen etwas anderen Lösungsansatz vorschlagen. Grund: Physikalisches löschen (echt löschen) kann später evtl. zu Problemen mit Primary-Keys und der reverentiellen Integrität führen.

Als Vorschlag würde ich meine Tabelle um ein Feld (z.B. ysnGeloescht) ergänzen. Dann musst Du im Form bei Deiner Löschaktion nur das Feld auf ysnGeloescht auf True setzen. Mit dem Filter kannst Du dann ganz einfach die "Nicht gelöschten" (ysnGeloescht=False)bzw. zum wiederherstellen die "gelöschten" (ysnGeloescht=True) setzen.

Ist nur eine Möglichkeit. Wenn das etwas zu kompliziert klingt, versuch ich's nächstes mal mit Beispielcode

Eniko
11.07.2001, 14:01
Hallo sekoe,
Dein Lösungsansatz habe ich verstanden, werde es auch so machen, aber so ganz ohne Code schaffe ich es nicht. Kannst Du noch eine Hilfestellung geben?
Es müssten ja nur zwei Zeilen sein, die erste:
"schalte Feld [geloescht] von nein auf ja, die zweite:
aktualisiere Formular.

Deine Begründung über das physikalische Löschen leuchtet zwar ein, aber irgendwie muss man sich doch überflüssiger Daten entledigen können, ohne Schweißausbrüche vor Angst zu bekommen!? Gruß Eniko