PDA

Vollständige Version anzeigen : AUTOWERT wieder auf 1 stellen


schnig
10.07.2001, 10:08
dringende frage:

wie kann man den AutoWert wieder zurücksetzen?? ich habe nämlich "testdatensätze" eingegeben und brauche die jetzt nicht mehr. will ich die "echten" datensätze eingeben, zählt der autowert dort weiter, wo er bei den "testdatensätzen" aufgehört hat.
antworten erbeten.

mfg schnig

Lanz Rudolf
10.07.2001, 10:26
Hallo
Testdaten Löschen DB Reorganisieren

oder

Autowert Initialisieren
· Erstellen einer Hilfstabelle mit nur einem Feld welches den gleichen Feldnamen wie der Feldname des Key Feldes der zu Initialisierenden Tabelle
· In der Tabellenansicht der Hilfstabelle (InitTab) den Gewünschten Startwert (-1) eingeben (2000 = Start mit 2001)
· In der Originaltabelle (TblKontakt) den Key entfernen
· Anfügabfrage erstellen (InitTab an TblKontakt) und ausführen (!)
Das Resultat: in TblKontakt
· Jetzt kann das Key Feld wider gesetzt werden

· Und es können Daten eingeführt werden und der Initial Datensatz kann gelöscht werden.
Die ganze Prozedur wird am besten am Ende der Entwicklungsphase (Programmierung) vor der ersten Datenerfassung durchgeführt.

Achtung: Wehrend der ganzen Bearbeitung darf keine Reorganisation durchgeführt werden. Eine Reorganisation vor beging der Prozedur und eine Reorganisation danach ist von Vorteil.
p.s.
Viele antworten findest Du auch wen Du hier im Forum (rechts oben) Suchen an klikst.

schnig
10.07.2001, 10:34
des lasst er mich nicht, weil er meint, dass dieses feld ein teil einer beziehung ist, obwohl ich alle beziehungen gelöscht hab.....

mfg schnig

Lanz Rudolf
10.07.2001, 10:41
Hallo
also ev. Reorg - Löschen DS - Reorg

oder

Neue DB ( .mdb) anlegen alle Tabellen Kopieren und dort das ganze.

ev. Tabellen in Original db Löschen
und aus Kopie wider in original Kopieren.

hermi
10.07.2001, 11:07
es geht auch einfacher:

Um wieder bei 1 anzufangen musst du in der Tabelle das Autowertfeld löschen (vorher Verküpfungen lösen) und erneut eingeben. Verknüpfungen wieder herstellen. Fertig