PDA

Vollständige Version anzeigen : Inhalt eines Textfeldes im Bericht in Großbuchstaben?


Eniko
10.07.2001, 09:55
Hallo schon wieder,
gibts ne einfache Lösung, um in einem Bericht (Etiketten mit Auslandsadressen)die Ausgabe eines Feldes (Land) in Großbuchstaben zu erzwingen und auszudrucken?
Vielen Dank im Voraus. Eniko

Kurt aus Kienitz
10.07.2001, 09:59
Hallo,

Gib als Steuerlementinhalt des Feldes

=Großbst([Tabellenspalte])

an.

HTH

Eniko
10.07.2001, 12:58
Hallo Kurt, ich habe im Form. bei Feld "Land" in Steuerelementeinhalt =Großbst([Land])eingetragen, vorher stand nur "Land" drin. Jetzt zeigt das Form-Feld "#Fehler".
Habe ich was falsch gemacht?? Eniko

Kurt aus Kienitz
10.07.2001, 13:03
Hallo,

Also wenn Land der Name einer Spalte aus der Tabelle ist, die als Datenherkunft des Formulares eingetragen ist, dann eigentlich nicht.

Geb doch mal =UCase([Land]) ein.
Bei mir wird daß in =Großbst([Land]) übersetzt, wenn ich die Eigenschaft verlasse.
Evtl. hast Du ja eine englische Access-Version.

Eniko
10.07.2001, 13:15
Hallo Kurt, es wird bei mir auch sofort übersetzt, aber es funktioniert nicht.Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Wenn ich sofort den Inhalt in Großbuchstaben eintrage, werden diese auch behalten und so angezeigt u. gedruckt. Also würde auch eine Umwandl. in Großbuchst. beim speichern helfen?! Eniko

Phillip-Berlin
11.07.2001, 00:17
du könntest auch erst einen string mit den geforderten werten füllen und diesen dann in einem feld des berichts anzeigen lassen
voraussetzung: datenbasis mit spalte "land"
ungebundenes textfeld "txtFeld"
als ereignis z.b. beim öffnen

dim test as string
test = me.land
me.txtFeld = ucase(test)

ungetestet sollte aber so gehen

Kurt aus Kienitz
11.07.2001, 10:20
Hallo Eniko,

Das ist ja mal wieder äußerst merkwürdig...

Erstelle doch mal eine Abfrage, in der auch die Tabellenspalte Land selektiert wird.
Dann ergänzt Du die Abfrage um

...UCase([Land]) As LandGross...

Sollte doch mit dem T...l zugehen, wenn wir daß nicht in den Griff bekommen :)

WalterS
11.07.2001, 10:29
Hallo alle miteinander!

Hier liegt wieder einmal ein sehr häufiger Fehler vor.

Im Bericht hat das Feld den Namen Land und bezieht sich auf das Datenfeld Land. mit Ucase(Land) im Steuerelement "Land" ist Access überferdert.

Lösung im Bericht das Feld "GLand" und bei Datenherkunft =Ucase(Land) ist die Lösung
(oder =Großbst([Land])

Eniko
11.07.2001, 10:37
Vielen Dank Ihr drei,
ich habe dazu auch noch was im Forum gefunden:
Private Sub Land_GotFocus()
Me![Land] = UCase$(Me![Land])
End Sub
Dieses habe ich im Steuerelement "Land" bei Focuserhalt eingetragen. So kann ich erst mal alle kleingeschriebenen Länder durch Klick in Großbuchst. ändern. Danach ändere ich "bei Focuserhalt" in "nach Aktualisierung". Das müsste doch klappen?!Vielleicht hast Dues auch so gemeint, Kurt?
jedenfalls so gehts. Danke an alle. Eniko