PDA

Vollständige Version anzeigen : tabellen abgleichen


biosweitzmann
09.07.2001, 13:27
hallo mädels und jungs,

ich hab in meiner datbank zwei tabellen mit fast den gleichen daten.
primärschlüssel ist vergeben (ist eindeutig!)
die spaltenköpfe sind voll indentisch,nur die daten fehlen in der einen tabelle.
ich hab in access2000 noch nicht die nötigen vba erfahrung um mir das prog zu schreiben.

was für möglichkeiten hätte ich sonst noch?

dank euch schon mal für eure inspiration,
mfg biosweitzmann

Morli
09.07.2001, 14:56
Hallo bio.....

ich arbeite zwar mit A97 aber ich gehe mal davon aus, das es auch in A00 die Möglichkeit einer Inkonsistenzabfrage gibt.
Die würde dir doch die entsprechenden Werte wiedergeben.

Gruß

Rainer ;)

biosweitzmann
09.07.2001, 15:41
hallo morli,

hättest du bitte noch ein paar nähere informationen fü mich zur inkonsitenzabfrage?

== bitte bitte ==

mfg bios

Morli
09.07.2001, 18:08
Hallo bios,

wenn z.B. beide Tabellen ein Feld ID enthalten, in welchen immer die gleichen Daten sind und in beiden Tabellen ein Feld Taxt1 vorhanden ist, wo nur in Tabelle1 Daten stehen, kannst Du mir folgenden Code (SQL) die Datensätze abfragen die in Tabelle 2 leer sind:

SELECT DISTINCTROW Tabelle1.ID, Tabelle2.Text
FROM Tabelle1 INNER JOIN Tabelle2 ON Tabelle1.ID = Tabelle2.ID
WHERE (((Tabelle2.Text) Is Null));

Du kannst daraus auch eine Aktualisierungsabfrage machen, um die Werte von Tabelle 1 in Tabelle 2 zu übertragen:

UPDATE DISTINCTROW Tabelle1 INNER JOIN Tabelle2 ON Tabelle1.ID = Tabelle2.ID SET Tabelle2.[Text] = [Tabelle1]![text]
WHERE (((Tabelle2.Text) Is Null));

Hat denn eigentlich A00 keinen Abfrage - Assistenten mehr? Da kannst Du dir die entsprechenden Abfrage erstellen lassen. Solltest Du nicht klarkommen, schreib deine Probleme nochmal reein.

Gruß

Rainer ;)