PDA

Vollständige Version anzeigen : Nachträgliches Einfügen von Tabellenfeldern in ein Formular


XelaX
07.07.2001, 11:52
Hallo!
Ich bin echter Anfänger und habe deshalb auch eine ganz niveaulose Frage:
Ich habe meine Tabelle noch um zwei Spalten erweitert, die ich jetzt in en bestehendes Formular infügen möchte. Sie erscheinen jedoch nicht in der Feldliste. Ich habe gelesen das das irgendwie mit Formulareigenschaften > Datenherkunft gehen soll. Finde ich aber nicht...

KHS
07.07.2001, 12:07
Basiert das Formular direkt auf dieser Tabelle, oder auf einer Abfrage?
Dann fehlen die Felder in der Abfrage.

Gruss KHS

XelaX
07.07.2001, 12:21
Das Formular basiert direkt auf dieser Tabelle. Es handelt sich um ein Eingabeformular für die eben diese Tabelle.
Ich habe die Tabelle jedoch umstrukturieren müssen, also eine Spalte wurde komplett herausgenommen und die Datensätze geklöscht, dafür sind aber zwei Spalten dazugekommen. In der Feldliste sehe ich aber immer noch die gelöschte Spalte angezeigt und die neuen fehlen...

KHS
07.07.2001, 12:58
Du hast hoffentlich 'ne Sicherung der 'alten' Datenbank?

Wenn ja, dann erstelle aus dieser mal 'ne Testdatenbank (Datenbank XY.mdb komprimieren nach XYtest.mdb).
Diese Test-DB reparieren und komprimieren.

In der Test-DB löscht du zunächst mal im Form das überflüssige Feld, dann in der Tabelle.
Anschließend erstellst du die neuen Tabellenfelder.
Die müßten dann auch in der Feldliste des Forms stehen.

Wenn das nicht klappt, bin ich mit meinem Latein auch am Ende.

Trotzdem schönes Wochenende
KHS

XelaX
07.07.2001, 13:29
Yoh, hat jetzt geklappt!
Danke!