PDA

Vollständige Version anzeigen : Aktualisierung einer "Zwischen" Tabelle


Megamike
06.07.2001, 08:06
Halle „Access-Spezis“ !

„Situation“
Ich habe eine Tabelle KUNDEN und eine Tabelle LIEFERANTEN. Da es aber Mehrfachverknüpfungen gibt (Ein Kunde ist mehreren Lieferanten zugeordnet – oder mehrere Lieferanten sind einem Kunden zugeordnet) habe ich eine DRITTE Tabelle gemacht in der alle Kunden-Lieferanten Verbindungen stehen.

Das hat zur Folge, dass in meinem Kundenformular die Kundendaten links stehen und alle angeschlossenen Lieferanten rechts aufgelistet sind. Ich kann dann vom Kunden direkt auf den entsprechenden Lieferanten zugreifen und ihn bearbeiten.

Im Formular Lieferanten geht’s genau umgekehrt.

„Problem“
Wenn ich einen neuen Kunden oder Lieferanten anlege – Wie krieg ich dann in der DRITTEN Tabelle die Zuordnung hin???

Ich hoffe, dass ich mein Problem einigermaßen anschaulich erklärt habe. Bin gerne Bereit evtl. Telefonkosten für Erklärungen zu übernehmen da ich in VBA nicht bewandert bin...

Vielen Dank

Micha :confused:

WalterS
06.07.2001, 16:23
Hallo Mega!

Ich nehme einmal an, du hast die "dritte Tabelle" händisch befüllt und in dieser Tabelle sind für Kunden eine ID (KID) und für Lieferanten eine ID (LID) gespeichert

Wenn Deine Kunden im Kombinatationsfeld ComboKunden und dein Lieferanten im ComboLieferanten stehen und in beiden die ID`s als gebundenen Spalten aufscheinen dann geht es so:

Button mit folgendem Code

dim rs as recordset
set rs = currentdb.openrecordset("DritteTab", dbopendynaset)
rs.addnew
Rs!kid= ComboKunden
RS!Lid= ComboLieferanten
rs.update
set rs = nothing

Kunden hinzufügen bzw. Lieferanten hinzufügen, solltest du über ein eigenes Formular machen.

Alles klar ??? Wenn nicht schreib wieder!!