PDA

Vollständige Version anzeigen : MsgBox


FW
03.07.2001, 16:18
Hallo Leute,

weiß jemand von Euch bzw. hat jemand von Euch einen Link, wie man mit dem Zeichen "@" Einfluß auf den Inhalt einer MsgBox nehmen kann?

Danke

Frank

Phillip-Berlin
03.07.2001, 18:34
was meinst du mit einfluss nehmen?
bitte etwas genauer!

FW
03.07.2001, 19:07
... keine Ahnung, ich hab' mal irgendwo gehört, dass das "@"-Zeichen eine besondere Rolle bei der Darstellung des Meldungstextes spielt?...

Scorefun
03.07.2001, 20:32
Hallo FW,
Auszug aus der Online-Hilfe:

Mit der Funktion MsgBox können Sie in Microsoft Access eine formatierte Fehlermeldung erstellen, ähnlich den eingebauten Fehlermeldungen, die von Microsoft Access angezeigt werden. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, eine Zeichenfolge in drei Abschnitten für das Argument Meldung bereitzustellen. Sie trennen die Abschnitte mit dem @-Zeichen voneinander.
Im folgenden Beispiel wird ein formatiertes Dialogfeld mit einer in Abschnitte unterteilten Zeichenfolge angezeigt. Der erste Textabschnitt in der Zeichenfolge wird als fettformatierte Überschrift angezeigt. Der zweite Abschnitt wird als einfacher Text unter der Überschrift angezeigt. Der dritte Abschnitt wird als einfacher Text unter der Überschrift "Lösung" angezeigt, die die Funktion für Sie bereitstellt.

MsgBox "Falsche Schaltfläche!@Diese Schaltfläche funktioniert " + _
"nicht.@Versuchen Sie eine andere.", _
vbOKOnly + vbExclamation

Anmerkung Wenn Sie in Microsoft Access ein Meldungsfeld ohne Symbol anzeigen möchten, geben Sie keine Konstante an, die ein Symbol bezeichnet, oder geben Sie für das Argument Schaltflächen den Wert 0 an, wie im folgenden Beispiel.

MsgBox "Keine Symbole enthalten.", 0

Vielleicht mneinst Du das.
Fuer A2000 siehe FAQ 6.11 bei www.donkarl.com (http://www.donkarl.com)

FW
04.07.2001, 09:14
... super Ralf, genau das hatte ich gemeint!
Schönen Dank!

Frank