PDA

Vollständige Version anzeigen : Wer hilft? Daten einlesen!Access2000


Bolle
30.06.2001, 14:10
Hallo Forum,

wie kann man mehrere Dateien des gleichen Typ's auf einmal einlesen?

Bsp.: Mit

Datei = Dir("S:\Labor.uw\LIMS\Lims*.DAT")
Pfad = "S:\Labor.uw\LIMS\"
strDateiName = Pfad & Datei
Open Datei For Input......


kann man eine Datei einlesen
dessen genauen Namen man nicht kennt.
Danach muß man die Datei löschen und über eine Schleife die nächste einlesen.

Wenn man aber mehrere Dateien hat z.B.
Lims01.dat - Lims10.dat.

Wie geht das??

Danke für die Mühe

Stefan Kulpa
30.06.2001, 14:59
<font face="Verdana" size="2">Hallo,

mehrere Datei "gleichzeitig" einlesen, ist etwas schwierig - aber warum nicht in einer Schleife; z.B.:</font>

<FONT SIZE=1 FACE=Courier New> <FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> iCount <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Integer</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> iFile <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Integer</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sName <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Dim</FONT> sFile <FONT COLOR=#000080>As String</FONT>

<FONT COLOR=#000080>For</FONT> iCount = 1 <FONT COLOR=#000080>To</FONT> 10
<FONT COLOR=#008000>'** Lims01.dat - Lims10.dat</FONT>
sName = "Lims" & Format(iCount, "00") & ".dat"
sFile = "S:\Labor.uw\LIMS\" & sName
<FONT COLOR=#008000>'** Datei öffnen</FONT>
iFile = FreeFile
<FONT COLOR=#000080>Open</FONT> sFile <FONT COLOR=#000080>For</FONT> <FONT COLOR=#000080>Input</FONT> <FONT COLOR=#000080>As</FONT> #iFile
<FONT COLOR=#008000>'** Datei bearbeiten ...</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** ...</FONT>
<FONT COLOR=#008000>'** Datei schließen ...</FONT>
<FONT COLOR=#000080>Close</FONT> #iFile
<FONT COLOR=#008000>'** Datei löschen? ...</FONT>
Kill sFile
<FONT COLOR=#000080>Next</FONT>

</FONT>

<font face="Verdana" size="2">wobei hier kein Fehlerhandling etc. eingebaut ist.

HTH</font>

Kurt aus Kienitz
30.06.2001, 14:59
Hallo,

Mit Dir() kann man doch nacheinander alle Dateien, die zum Filter passen, abrufen.


Pfad = "S:\Labor.uw\LIMS\"
Datei= Datei = Dir("S:\Labor.uw\LIMS\Lims*.DAT") ' Ersten Eintrag abrufen.
Do While Datei <> "" ' Schleife beginnen.
strDateiName = Pfad & Datei
Open strDateiName For Input As 1
'
' Datei verarbeiten
'
Close #1
Datei = Dir ' Nächsten Eintrag abrufen.
Loop

Oder habe ich Dein Problem falsch verstanden ?

Günni
30.06.2001, 18:28
Ein Codebeispiel, das alle Textdateien eines beliebigen Verzeichnisses importiert findest Du unter www.mgcss.de (http://www.mgcss.de) --> Entwicklung --> Codebeispiele --> Beispiel 1

Solltest Du damit nicht klar kommen, kannst Du Dich gerne mal bei mir melden.

<hr>

<font color="#808080" size="2" face="Arial"><strong>Mühldorfer Günter
Computer- und Software-Service
</strong></font>
mg@mgcss.de
<a href="http://www.mgcss.de">www.mgcss.de</a>