PDA

Vollständige Version anzeigen : Bericht: Seitenumbruch & erster neuer Buchstabe als Index


Svea
28.06.2001, 13:02
Freunde der Datenbank,

ich will eine Adressliste in einen Bericht ausgeben und zwar sollen die nach dem "Namen" sortiert sein. Das geht soweit. Bei einem neuen Anfangsbuchstaben soll es einen Seitenumbruch geben. Geht auch.

Jetzt will ich den ersten Buchstaben oben an der Seite als eine Art Index (zB. "B"). Wie macht man das?

Besten Dank auch!!

Rainer Bruecklmaier
28.06.2001, 15:38
Hallo Svea!

Du erweiterst einfach den Seitenkopf um ein Feld in dem Du mit der Funktion "Left" den ersten Buchstaben des Namens aus der Tabelle ausliest.

Gruesse, Rainer

Svea
29.06.2001, 07:18
Hallo Rainer,

danke für den Tip, soweit bin ich auch schon gekommen, aber das Problem ist, dass nun auf jeder Seite der Buchstabe "a" kommt, kleingeschrieben und eben auch bei allen folgenden Abschnitten (B, C, etc) kommt immer dieses "a". Muss man da mit "if then" arbeiten oder so?

Birgit Dannenberg
29.06.2001, 08:29
Großbuchstaben erzeugst Du mit 'Ucase'.

Ansonsten nimm Bezug auf die Recordsource:
Beim Formatieren des Seitenkopfes setze
me!TextFeld = Left(Me!Nachname,1)

Das muesste klappen!

Gruss Birgit

Svea
29.06.2001, 09:07
YESSSS, hat geklappt!

Besten Dank auch!
Werde mich demnächst mit weiteren Fragen an euch wenden, ich hab da noch so ein paar knifflige Problemchen mit meiner Access DB.

Gruss und schönes WE!

NICK