PDA

Vollständige Version anzeigen : abfrage ergebnis in eine txt exportieren


Meli
28.06.2001, 09:58
Hilfe!!!

wie kann ich das Ergebnis einer Abfrage automatisch nach jeder Abfrage in eine .txt-Datei exportieren.

Schon mal Danke

SoftNet
28.06.2001, 10:15
Hallo Meli,

zunächst mußt Du den Export einmal von "Hand", mit dem Textexportassistenten machen. Im Exportassistent findest Du eine Schaltfläche "Weitere..." über die Du die Einstellungen für den Export einstellen kannst. Stell hier alles so ein, das die exportierten Daten dem entsprechen was Du als Ergebnis bekommen möchtest. In diesem Dialog findest Du auch eine Schaltfläche "Speichern unter..." mit der Du die aktuellen Einstellungen abspeichern kannst. Der Accessbegriff hierfür ist eine "Spezifikation".

Nun erstellst Du Dir ein Makro und wählst den Befehl "TransferText" aus in den Argumenten stellst Du als Transfertyp "Export mit Trennzeichen" ein und wählst bei Spezifikationsname die eben erstellte Spezifikation aus. Dann mußt Du noch die Abfrage oder Tabelle zum Export angeben und wie die Datei heißen soll in die exportiert werden soll.

Somit hats Du einen Export durch Doppelklick auf ein Makro. Wenn Du nun noch das Makro nach VBA konvertiertst kannst Du dort die einzelnen Argumete mit Variablen variabel halten und so verschiedene Daten mit verschiedenen Spezifikationen ind verschiedene Ausgabedateien exportieren.

Das Speichern eines Makros als VBA kannst Du erreichen indem Du das Makro im Datenbankfendster mit der rechten maustaste anklickst und im Kontexmenü "Speichern unter..." auswählst. Im folgen Dialog kannst Du dann bei "als" den Eintrag "Modul" auswählen.

Gruss, Tommy. http://www.access-home.de