PDA

Vollständige Version anzeigen : Access Fenster Rahmen feste Groesse


Norbert
27.06.2001, 18:21
Hi, Allerseits!

Weiss jemand, wie man es schafft, per API oder sonst wie den Rahmen des Access-Fensters auf eine Breite von 0 zu stellen, damit das Fenster eine unveraenderliche Groesse bekommt?

Bis denne,

Norbert

Phillip-Berlin
27.06.2001, 22:13
du könntest dein access einfach maximiert starten und dann per code
das "wiederherstellen" verbieten ..
keine teilbildapplication kein ändern der programmdimensionen ...
oder meinst du das jeweilige formular?
eine weitere möglichkeit besteht darin, einfach nur mit formularen im popup modus ohne rahmen und maximiert zu arbeiten ..
dann bleibt nichtmal mehr die taskleiste übrig

beispiel www.serve-u.de/access (http://www.serve-u.de/access)
13.

Norbert
28.06.2001, 09:19
Hi,Phillip!

Erst mal vielen Dank. Leider ist mein Problem durch Deine mdb noch nicht geloest. Starte ich Deine mbd maximiert und druecke dann den Button, der Minimieren-/Wiederherstellen ausschaltet, dann kann ich das Access-Fenster verschieben und durch Ziehen des Rahmens die Fensterbreite veraendern, was ich prinzipiell verbieten wollte. Das Access-Fenster soll eine unveraenderliche Groesse haben...

Hast Du oder sonst jemand interessiertes dazu eine Idee?

Bis denne,

Norbert

Wile E G
28.06.2001, 09:39
hi
wie wäre es wenn du bei den allgemeinen Einstellungen des formulars den rahmen auf keine bzw. dialog stelltst? probier das mal aus. (es sei denn ich hab dein problem nicht verstanden)

gruß wile e.g.

Norbert
28.06.2001, 09:49
Hi, Wille!

Auch die nen schoenen Dank!

Es geht um den Rahmen des Access-Fensters, nicht um die Rahmen, die die verschiedenen Formulare, die Du mit Access erstellen kannst, besitzen. Insofern hilft die Idee hier leider nicht weiter. Trotzdem Danke,

Norbert