PDA

Vollständige Version anzeigen : Suche Ersetzen in Access-Basic


roland-wolff
27.06.2001, 13:51
Hallo,
wie kann ich einen Teilstr Suchen und Ersetzen? Die jeweiligen Suchbegriffe und die einzufügenden Begriffe würde ich aus einer Referenztabelle holen. Bei dem Suchen und Ersetzen ist jedoch die Groß/Kleinschreibung wichtig. Wer kann mir da helfen?

Vielen Dank

Roland ;-)

Morli
27.06.2001, 13:58
Hallo Roland,

was willst Du denn durchsuchen? Tabelleneinträge, Formulare, Code ?

Gruß

Rainer :D

roland-wolff
27.06.2001, 15:01
Hallo Rainer

Tabelleninhalte möchte durchsuchen. Ich arbeite da mit der instr-Funktion. Wie kann ich aber die Groß/Kleinschreibung aktivieren.

Gruß Roland

Scorefun
27.06.2001, 16:15
dazu faellt mir nur das Schluesselwort

"Option Compare Database" ein, das in jedem Modul ganz ganz oben steht.

Schreibt man hier

"Option Compare Binary" rein, so kann Access auch Gross- Kleinschreibung unterscheiden.

Vielleicht hilft's Dir.

Bzgl. Suchen und Ersetzen habe ich eine Funktion von www.fullaccess.de (http://www.fullaccess.de)

Function aekSuchenUndErsetzen(ByVal Text As Variant, Suchen As Variant, Ersetzen As Variant) As Variant
Dim X As Integer
Dim p As Integer

On Error GoTo Err:

p = Len(Suchen)

Do
X = InStr(Text, Suchen)
If X = 0 Then Exit Do
Text = Left(Text, X - 1) + Ersetzen + Mid(Text, X + p)
Loop

aekSuchenUndErsetzen = Text

Exit Function

Err:
MsgBox Err.Description
Exit Function

End Function