PDA

Vollständige Version anzeigen : DoCmd.RunCommand acCmdOutputToRTF


kleinuwe
25.06.2001, 07:21
hallo,
ich möchte eine automatische serienbrieffunktion entwickeln.
das klappt auf meinen pc einwandrei.
bei test auf anderen betriebsystemen habe ich festgestelt, das der befehl: DoCmd.RunCommand acCmdOutputToRTF
die rtf-datei immer in "eigene dateien" scheibt !!!!
da die bei den verschieden betriebssystemen immer woanders liegen kann meine dot-datei natürlich nicht darauf zugreifen.
auch ein verzeichniswechsel vor den befehl funktionierte nicht !
gibt es eine andere möglichkeit ein rtf-file zu erstellen ??

vielen dank im vorraus
uwe

kama
25.06.2001, 07:34
DoCmd.OutputTo acReport, "ZUG", "RichTextFormat(*.rtf)", "", False, ""
Diese Bespiel gibt einen Berich als RTF aus und fragt vor dem Abspeichern der Datei.