PDA

Vollständige Version anzeigen : Eingabeprüfung


Ute Klein
22.06.2001, 15:49
Hallo Leute,
wie prüfe ich ob in einem ungebunden Textfeld ein Zahlenwert oder ein Text eingegeben wurde?

Im voraus besten Dank
Ute Klein

AWSW
22.06.2001, 16:08
Hallo Ute,
das könntest Du bestimmt durch das Eingabeformat, die Gültigkeitsregel oder damit verbunden der Gültigkeitsmeldung in dem Textfeld angehen. Das findest Du in den Eigenschaften/Daten des Feldes. Zusätzlich gibt es ja noch das gleiche in den Feldern der Tabelle in der Entwurfsansicht der Tabelle.

Ich hoffe das hilft Dir...

kama
22.06.2001, 16:16
Du müßtest den Asccicode der ersten stelle Abfragen
Zahlen belegen in der ASCII Tabelle einen bestimmten Wertbereich(Habe aber leider keine, mußte selber gucken)

zb
wenn(links([Deinfeld];1)>ASC(X) und < ASC(Y);Zahl;Text)
Ich hoffe das ist verständlich

Manuela Kulpa
22.06.2001, 16:35
<font face="Verdana" size="2">Hallo Ute!

Das lässt sich recht einfach realisieren. Nehmen wir mal an, dein ungebundenes Feld heißt txtEingabe. Klicke im Entwurf des Formulars dieses Feld an und rufe die Eigenschaften auf. Dort wählst du die Registerkarte Ereignis. Hier findest du unter anderem das Ereignis Beim Verlassen. Wenn du in diese Zeile klickst, siehst du rechts eine kleine Schaltfläche mit drei Punkten [...] (die Aufbauen-Schaltfläche). Nachdem du diese bestätigst hast, wählst du im Dialog Generator auswählen die Auswahl Code-Generator. Du solltest nun folgende Abbildung sehen:</font>

<FONT SIZE=1 FACE=Courier New><FONT COLOR=#000080>Private</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT> txtEingabe_Exit(Cancel <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Integer</FONT>)

<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT></FONT>

<font face="Verdana" size="2">Schreibe zwischen Private Sub und End Sub nun folgendes rein:</font>

<FONT SIZE=1 FACE=Courier New><FONT COLOR=#000080>Private</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT> txtEingabe_Exit(Cancel <FONT COLOR=#000080>As</FONT> <FONT COLOR=#000080>Integer</FONT>)
<FONT COLOR=#008000>' Überprüfung ob eine Eingabe erfolgt ist</FONT>
<FONT COLOR=#000080>If</FONT> Len(Trim(<FONT COLOR=#000080>CStr</FONT>("" & Me!txtEingabe))) = 0 <FONT COLOR=#000080>Then</FONT>
MsgBox "Keine Eingabe erfolgt", vbInformation, "Hinweis"
<FONT COLOR=#008000>' Wenn ja, ist der Wert numerisch?</FONT>
<FONT COLOR=#000080>ElseIf</FONT> IsNumeric(Me!txtEingabe) <FONT COLOR=#000080>Then</FONT>
MsgBox "Folgenden numerischen Wert hast du eingetragen: " & _
Me!txtEingabe, vbInformation, "Hinweis"
<FONT COLOR=#000080>Else</FONT>
<FONT COLOR=#008000>' Wenn nein, dann erfolgte eine alphanumerische Eintragung</FONT>
MsgBox "Folgenden alphanumerischen Wert hast du eingetragen: " & _
Me!txtEingabe, vbInformation, "Hinweis"
<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>If</FONT>
<FONT COLOR=#000080>End</FONT> <FONT COLOR=#000080>Sub</FONT></FONT>

<font face="Verdana" size="2">Und somit erhältst du beim Verlassen des Feldes eine Meldung, ob überhaupt was eingetragen worden ist und wenn ja, ob es sich hierbei um einen numerischen oder alphanumerischen Wert handelt.

HTH</font>

Ute Klein
22.06.2001, 22:17
Super Danke für Eure Hilfe
Ute

tornado
23.06.2001, 20:14
Hallo miteinander

Sorry, wenn ich da einfach so reinquatsche, aber ich habe schon in so vielen Beiträgen immer wieder einen eingefügten Code gesehen und mich jedesmal gefragt "wie bitte schön funzt denn das"? (Wiederholung(en) dieser Frage sind nicht beabsichtigt)? :rolleyes:

Habe bis jetzt bei meinen Fragen alles mühselig eingetippt.

Besten Dank für Euer Verständnis.

Gruss
Roger