PDA

Vollständige Version anzeigen : VBA-Check, ob Tabelle existiert?


JesusChrysler
22.06.2001, 11:34
Hallo!

Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen?

Wie checke ich, ob eine Tabelle existiert... z.b. die Tabelle tab_tmp?

Fehlermeldungen abfangen kann ich... aber ich möchte, dass erst gar kein Fehler beim Doppelerstellen der Tabelle auftritt ("Table exists...") :)

Danke für Eure Antworten

JC

Morli
22.06.2001, 11:43
Hallo JC,

mal aus dem Stehgreif:

Dim tbl as TableDef

For Each tbl in CurrentDB.TableDefs
If Tbl.Name = "xxxx" Then
MsgBox "Tabelle vorhanden!"
End If
Next tbl

Gruß

Rainer :)

A.S.
22.06.2001, 11:55
Hallo JC,

auch mal eben aus dem Stehgreif ;)

Public Function fctTabExists(strTabName as String) as Boolean
fctTabExists = IsNull(DLookup("[Name]", "MSysObjects", "[Name] = '" & strTabName & "' AND (Type = 1 Or Type = 6)")) = False
End Function

Funktioniert.

------------------
HTH

Arno

JesusChrysler
22.06.2001, 12:12
Wunderbar! Klappt beides wunderbar...

wunderbaren Dank...

JC *händepreisenderheb*