PDA

Vollständige Version anzeigen : Wert aus Combobox weitergeben


exma
22.06.2001, 09:05
so hi also ich habe folgendes problem:
ich habe eine applikation geschrieben, die zum einen(speziell hier für mein prob) die reportnamen mit den namen der queries vergleicht und sie dann in eine tabelle schreibt.

Sollte es der fall sein, das 1 report und eine Query nicht den gleichen namen haben öffnet sich ein formular mit einem Kombinationsfeld zum auswählen des zugehörigen reports. nachdem auswählen der query erscheint eine abfrage ob der name wirklich eingetragen werden soll.
ein teil meines codes zum eintragen der reports sieht so aus:


Sub EditReport(ByVal rstTemp As Recordset, _
ByVal strReportName As String, _
ByVal strQueryName As String, _
ByVal intKombo as string)


With rstTemp
.Edit
!str_ReportName = strReportName
!str_QueryName = strQueryName
.Update
.Bookmark = .LastModified
End With

End Sub

wie kann ich hier jetzt meinen wert aus der combo einbringen?
habe mir überlegt das ganze über eine if abfrage zu meistern,
intKombo = der wert aus der combobox


if intKombo is null then
....hier steht der code von oben

else
Else
With rstTemp
.Edit
!str_ReportName = strReportName
!str_QueryName = intKombo
.Update
.Bookmark = LastModified
End With


warum funktioniert das nicht??!?!?! hat einer von euch ne ahnung?!?

danke und gruss exma

Morli
22.06.2001, 09:55
Hallo exma,

wie sieht den der Wert/String aus, den Du von der Kombo bekommst?

Hat die Kombo nur eine Spalte oder hast Du in Spalte 1 noch einen ID?


Gruß

exma
22.06.2001, 10:17
@Morli
ja habe vorher noch die id!

also der report heist meinetwegen
rpt_Besucher_Gesamt
und die dazugehörige abfrage heisst dann qry_Besucher_Gesamt <--das wird in der kombo angezeit. die id wird nicht eingeblendet.

gruss exma(bfe)

Morli
22.06.2001, 10:48
Hallo exma,

wie greifst Du dann auf den Wert der Kombo zu?
Mit Me.Kombo oder mit Me.Kombo.Column(1)

Me.Kombo gibt Dir den ID wieder
Me.Kombo.Column(1) den Namen des Reports

Gruß

Rainer :)