PDA

Vollständige Version anzeigen : Will Bericht in Querformatsansicht öffnen


Ivonne
21.06.2001, 16:26
Hi to all,

ich habe folgende Frage:

Was muß ich im VBA Source Code eingeben, wenn ich einen Bericht öffnen will der aber beim öffnen schon den Bericht in Querformatansicht darstellt.

Gruß
Ivonne

kama
21.06.2001, 16:45
Guck doch mal in der entwurfsansicht unter Seiteeinrichten im Menue Datei!
kama

Manuela Kulpa
21.06.2001, 16:51
<font face="Verdana" size="2">Hallo Ivonne!

Schau dir mal in der OL-Hilfe das Thema zur PrtDevMode-Eigenschaft an. Unter anderem findest du dort ein schönes Beispiel, wie du die Ausrichtung eines Berichts ändern kannst. In diesem Beispiel wird die Ausrichtung von Hochformat in Querformat oder von Querformat in Hochformat geändert (je nach momentaner Ausrichtung des Berichts).

HTH
Manuela</font>

Ivonne
21.06.2001, 17:32
Hi,

erst mal danke für Euere Beiträge zu meiner Frage.

Wie ich das Querformat im Bericht einrichten kann, unter Seite einrichten, weiß ich.

Mir geht es aber in meiner Frage Explicit um VBA - Code.

So weit bin ich schon beim öffnen von Berichten in VBA:

Private Sub Report_Open(Cancel As Integer)

' Ist = Seitenansicht
DoCmd.OpenReport "Bericht1", acPreview, "", ""

End Sub

Nun will ich wissen was müßte ich in VBA hier rein schreiben damit es mir den Bericht im Querformat öffnet.

Gruß
Ivonne

kama
21.06.2001, 19:04
Hallo yvonne
Also so ganz versteh ich das mit dem code nicht.
denn das Design eines Berichtes bestimme ich in der Entwurfsansicht.
Und der Einfachste weg geht da über
Datei/Seite einrichten/Seite querformat anklicken und bericht speichern.Dann wird er immer Querformat angezeigt.
Mit PrtDevmode verdtellst du nur Druckereinstellungen und nicht das Berichtsdesign.
Wenn du das meinst dann ist das die richtige Methode dann vergiss mein geschwafel.
DoCmd.OpenReport "Bericht1", acPreview, "", ""
ist die richtige Methode um den bericht im "voreingestellten" Format zu öffnen.
Kama

Ps:
Auszug aus der Onlinehilfe
Microsoft Access speichert die Einstellungen der Druckereinrichtungsoptionen zusammen mit einem Formular oder Bericht, so daß Sie diese Optionen für ein gegebenes Formular oder einen bestimmten Bericht nur einmal festzulegen brauchen. Für Tabellen, Abfragen und Module müssen Sie die Druckereinrichtungsoptionen dagegen vor jedem Druckvorgang neu festlegen.
Das gilt analog für die Seiteneinstellungen!

[Dieser Beitrag wurde von kama am 21.06.2001 editiert.]