PDA

Vollständige Version anzeigen : Funktion ist einmalig nach Jahreswechsel auszuführen


Mickey
21.06.2001, 08:24
Wunderschönen guten Morgen,

habe noch eine allerletzte Frage: Ich möchte zu Beginn des neuen Jahres direkt beim ersten Nutzen der Db nach Jahreswechsel eine Funktion ausführen lassen. Der Termin kann aber aufgrund von Urlaub, Feiertagen,... zwischen dem 01.01. und dem 10.01. schwanken. Die Funktion darf nur einmal ausgeführt werden. Hat jemand eine Idee, wie man überprüfen kann, ob eine Funkt. schonmal ausgeführt wurde oder nicht, ohne dafür eine extra Variable oder Tabelle anzulegen???
Bin für jede Hilfe dankbar.

Ciao Mickey

A.S.
21.06.2001, 08:29
Hallo Mike,

Deine Funktion soll doch garantiert irgendetwas bewirken. Warum überprüfst Du nicht, ob das schon gemacht wurde bzw. was soll Deine Funktion machen?

------------------
HTH

Arno

Mickey
21.06.2001, 08:52
Hallo Arno, hallo Forum,

Wenn ich das Ergebnis der Funktion überprüfe, müßte ich dieses Ergebnis doch auch wieder irgendwo festhalten, um zu vermeiden, daß der Test bei jedem Durchlauf ausgeführt wird. Aber ich denke, dies ist auf jeden Fall ein Ansatz, um eine Variable oder Tabelle zu vermeiden. Werde Deinen Vorschlag einmal antesten.
Die Funktion soll einmal per Anfügeabfrage, Werte für das neue Jahr in eine Tabelle einfügen.

;) Idee:

1.
ich vergleiche das Jahr des in der Tabelle festgehaltenen Datums mit dem Jahr vom aktuellem, wenn aktuelles größer -> neues Jahr -> DatenUpdate
2.
Anfügeabfrage wird erstellt und ausgeführt
3.
Abfrage löschen

Das ist bestimmt der Weg des geringsten Aufwandes...

Ciao Mickey :D