PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenfelder einlesen


JacobS
20.06.2001, 10:06
Hallo zusammen,

wäre toll, wenn Ihr mir helfen könntet.
Ich habe eine Tabelle, die folgendermaßen aufgebaut ist:

PersNr Nachname TF-Nummer VZ

Die Felder PersNr und Nachname sind komplett gefültt. Ich habe jetzt eine Excel Tabelle bekommen, die diese Felder ebenfalls enthält, jedoch nur einen Teil der Datensätze, allerdings mit TF-Nummer und VZ. Diese TF-Nummer und VZ brauche ich ebenfalls in meiner Access-TAbelle. Wie kann ich diese in meine Access-Tabelle bekommen, ohne daß ich das von Hand eingeben muß.

Danke im voraus, J

Morli
20.06.2001, 10:18
Hallo Jacob,

gehe folgendermaßen vor:

1. Excel-Tabelle importieren (z.B. als TabExcel)
2. Abfrage erstellen mit deiner Pers-Tabelle und TabExcel Inner Join on PersNr
3. Felder TF-Nummer und VZ aus Pers-Tabelle als Ergebnisfelder der Abfrage definieren
4. Abfrage in eine Aktualisierungsabfrage umwandeln.
5. In Zeile "Aktualisieren" beim Feld TF-Nummer [TabExcel]![TF-Nummer] eingeben
6. In Zeile "Aktualisieren" beim Feld VZ [TabExcel]![VZ] eingeben
7. Abfrage starten!

Habe Fertig!

Gruß

Rainer :)

P.S. Sollte es nicht klappen, bitte melden! :eek:

JacobS
20.06.2001, 10:35
Hallo Morli,

erst schon einmal vielen Dank,aber der meckert meine Beziehung an. Der sagt "unverträgliche Typen in Join-Ausdruck"
Ist aber ein Inner Join!

??

JacobS
20.06.2001, 10:41
Hallo Morli,

vergiß es, es hat geklappt. Access mein ja die Datentypen und die waren tatsächlich unterschiedlich. Ich habe das geändert und jetzt klappt es.

Vielen Dank!!!!!!!!!!

Morli
20.06.2001, 10:51
Hallo Jacob,

wahrscheinlich wurde beim Import der Excel-Tabelle die Spalte PersNr als Textfeld formatiert. Das liegt daran, das beim Import geschaut wird, ob der erste Eintrag (Überschrift) ein Zahlen- oder Textfeld ist, und entsprechend wird das Feld in der Tabelle formatiert.
Gleiche mal alle Feldtypen ind beiden Tabellen an, sprich PersNr ind TabExcel muß gleicher Feldtyp wie in DeinerTab sein, VZ in TabExcel muß gleicher Typ wie in DeinerTab sein, u.s.w.

Dann sollte auch die Abfrage funktionieren.

Gruß

Rainer