PDA

Vollständige Version anzeigen : ASCII-Tabelle???


annios
18.06.2001, 16:11
HidiHo Leute ...

Mal eine absolute Anfängerfrage.
Wie bekomme ich eine ASCII-Datei in ein Access-Format rein?
Wie sieht eigentlich so eine ASCII-Datei eigentlich aus?
Ich soll nur ein Konzept machen, hab allerdings keine Info, wie so eine ASCII-Datei eigentlich ausehen würde.

Danke für jede Hilfe ( mailt mir unter annios@gmx.net )

Cya Daniel

holgii
18.06.2001, 16:46
Hallo Daniel,

ASCII-Datei bedeutet im allgemeinen Sprachgebrauch:

Datei im Text-Format, lässt sich z.B. mit dem einfachen Windows-Editor (notepad.exe) anzeigen bzw. bearbeiten.

Wenn die Datei z.B. DATEN.TXT heisst, kannst Du sie recht einfach mit dem Text-Import-Assistenten von Access importieren.

Die Daten in dieser Datei sollten schon über eine Art Tabellenstruktur verfügen.
Entweder, dass jedes Feld eine feste Breite hat, oder, dass Feldtrennzeichen (z.B. Semikolon oder Tabulator) vorhanden sind.

Die Online-Hilfe von Access hilft Dir für den Anfang ebenfalls weiter (klick mal auf das Fragezeichen in der Menüzeile von Access, anschliessend auf "Inhalt und Index", anschliessend auf "Index"... als Suchwort gibst Du Textimport ein)

Gruß
holgii

annios
19.06.2001, 09:17
Hidiho holgii ...

E wery guud fänks tu ju ;)

Du hast mir riesig geholfen ...
ich hab das ASCII-File (hab mir selbst ein nach deinen Angaben erstellt) importiert ... habe dann beim Importieren das ganze als Spezifikation gespeichert und in ein Makro eingefügt, so macht er mir das bei jedem Klick auf die Schaltfläche die ich eingerichtet habe.

Nur wie krich ich das ganze jetzt als Export hin? :confused:

muß ich da jetzt auch so ne Spezifikation anlegen? nur wenn ja, wo kann ich die eintragen, das Exportieren macht er ja ohne irgendwelche Schritte, nur txt-file angeben und das war´s ... steht im moment echt auf´m Schlauch :rolleyes:

Danke für jede Hilfe!!!

Daniel

holgii
19.06.2001, 09:35
Hä ???

Wenn Du beim Exportieren den Dateityp "Textdateien" auswählst und auf den "Exportieren"-Knopf drückst, wird doch der "Textexport-Assistent" gestartet, oder nicht ?????

Dort kannst Du dann ähnlich, wie beim Import eine Spezifikation anlegen...

Gruß
holgii