PDA

Vollständige Version anzeigen : Binär-Datenfeld ABFRAGEN ?¿?¿?


redfox
18.06.2001, 10:25
Hallo Leute :)

Bitte, Bitte kann mir wer helfen.

Verwende MS-Access 97.
Ich soll aus einer in Access verknüpften Tabelle, die aus einer ODBC-Datenquelle kommt, Daten mit einer Abfrage auslesen.
Diese Tabelle kann ich nicht ändern !!!
Jetzt ist das von mir gebrauchte Feld ein "BINÄR-DATENFELD".
Ein Beispiel des darin enthaltenen "Textes": I43010000000027O28.
Wobei im angezeigten Text ab Stelle 4 die IP immer 3stellig (=12Stellen) untergebracht ist (in diesem Beispiel 10.0.0.27).
Diese IP brauche ich um die Daten aus der restliche Tabelle zu erhalten.
Da das eine riesen Tabelle ist kann ich sie nicht lokal bei mir ablegen und dann lokal formatieren. Sondern wäre über eine Lösung als Abfrage dankbar wie ich aus dem oben gezeigten Beispiel die IP als String extrahiere.

Kann mir BITTE wer ein Beispiel geben oder einen Link zu einer Beschreibung sagen.
Wenn nicht anders möglich wäre ich auch über ein Modul/Makro/VBA glücklich.

Ich Danke für alle Antworten im vorhinein

RedFoX

SoftNet
18.06.2001, 11:17
Hallo RedFoX,

versuchs mal mit folgender Abfrage:

SELECT Daten.Dat, Int(Mid([dat],5,3)) & "." & Int(Mid([dat],8,3)) & "." & Int(Mid([dat],11,3)) & "." & Int(Mid([dat],14,3)) AS w1 FROM Daten;

Erstell Dir dazu eine Tabelle "Daten" mit einem Feld "Dat/Text".

Gruss, Tommy.