PDA

Vollständige Version anzeigen : beim Öffnen nicht den aktuellen Datensatz suchen müssen


Bernice
17.06.2001, 22:12
Hallo!
Ich habe ein Endlos-Unterformular erstellt, bei dem am Anfang das Datum steht und daneben kann man eintragen, wie lange man an diesem Tag gearbeitet hat.
Nun möchte ich aber, daß man nicht bei jedem Öffnen mit der Bildlaufleiste zum letzten Datensatz runterfahren muß. Statt dessen soll beim Öffnen immer der aktuelle Monat auf einem Blick
-also immer jeder 1. des Monats als erster Datensatz erscheinen.
Hat jemand eine gute Idee? Bitte laßt bald von euch hören. Ich danke!
Eure Bernice

Thomas Hempel
17.06.2001, 23:19
Hi Bernice,
es wird mir nicht ganz klar, welche Daten da angezeigt werden, aber Du könntest für das Unterformular eine Sortierreihenfolge festlegen, oder eben beim Öffnen des Hauptformulars per VBA das Unterformular entsprechend einstellen. Beschreibe das Problem doch bitte konkreter.

gloria
18.06.2001, 07:20
hi,
du kannst doch aus dem Tagesdatum den 1. des Monats ermitteln und dann mit GotoRecord oder besser FindRecord auf den entspr. Datensatz (Datum=01.xxx) springen ?!

ciao glori