PDA

Vollständige Version anzeigen : Suchen und Filtern


bbachmann
16.06.2001, 11:18
Hallo

Ich bin immer noch nicht zufrieden mit meinen Suchfeldern im Formular.

Zur Erklärung:
Für die Suche nach Interpreten, Titel, Genre usw. (Hauptformular) gibt es ein Auswahlfeld und eins für den Suchbegriff.

Das Feld "Suchbegriff" hat folgendes Ereignis nach Aktualisierung:
Private Sub Suchbegriff_AfterUpdate()
DoCmd.ApplyFilter , "[" & Me.Feldauswahl & "] like '" & Me.Suchbegriff & "' & '*'"
End Sub

Außerdem gibt es ein Feld zum Suchen nach einzelnen Titeln im Unterformular über eine Requery:

Private Sub Tracksuche_AfterUpdate()Me.Requery
DoCmd.ShowAllRecords
End Sub

Meine Frage ist einfach. Wie kann ich beim Ereignis "Suchbegriff_AfterUpdate()" vor "ApplyFilter" veranlassen, daß der Eintrag im Feld "Tracksuche" gelöscht wird, damit das Filtern auch nach der Requery wieder funktioniert.
Beim der Requery nach dem Filtern habe ich das ja mit "DoCmd.ShowAllRecords" hinbekommen.

Würd mich über einen Tip von Euch freuen.
Gruß Burkhard


------------------

kama
16.06.2001, 15:24
Private Sub Suchbegriff_AfterUpdate()
Felddasdulöschenwillst=""
....
Und warum nicht
DoCmd.RunCommand acCmdRemoveFilterSort
Kama

bbachmann
17.06.2001, 12:09
Hi Kama

Ich bin ein blutiger Anfänger, was VBA betrifft.

Danke für den Tip, 'probier es sofort aus.

Gruß Burkhard

------------------

bbachmann
17.06.2001, 13:08
HAllo Kama

Das funktioniert leider beides nicht.

Wenn ich Tracksuche = "" einsetze, wird zwar der Eintrag in dem Feld gelöscht, das hat aber nicht den Effect, wie wenn ich den Eintrag von Hand entferne. (warum auch immer)

Bei DoCmd.RunCommand acCmdRemoveFilterSort passiert nichts.
Es handelt sich bei "Tracksuche" ja auch um eine Requery, die irgendwie gestoppt werden müsste! Ist das die Ursache???

Gruß Burkhard

------------------