PDA

Vollständige Version anzeigen : Import von Excel-Daten in eine Datenbank per Mausklick


Sombrero
13.06.2001, 13:41
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen, da ich weder in der Online-Hilfe von Access noch irgendwo anders Rat bekommen habe.


Es geht um folgendes Problem:

Ich habe eine Access-Datenbank und eine Excel-Dabelle. In der Excel-Dabelle befindet sich eine Spalte, die Daten im folgenden Format enthält: xxxxxx1xxx oder xxxxxx2xxx. Die x stellen beliebige Ziffern dar. Ein Datensatz heisst dann beispielsweise 7800001767. Eine 1 in der viertletzten Stelle bedeutet „Inland“, eine 2 bedeutet „Ausland“.

Jetzt sollen die Daten aus der Spalte der Excel-Tabelle erst einmal in Access importiert werden. Das ist eigentlich kein Problem. Doch dann sollen die Datensätze nach In- und Ausland sortiert werden. Zusätzlich soll die an der viertletzten Stelle gelegene 1 durch ein I, die 2 durch ein A ersetzt werden. Aus diesen Daten soll dann eine neue Access-Tabelle erstellt werden, die danach für zusätzliche Auswertungen weiterverwendet werden kann.

Die ganze Aktion sollte im Hintergrund durch Auslösen einer Befehlsschaltfläche „Importieren“ im Titelformular ausgeführt werden.

Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen, denn ich weiss nicht, wie ich ansetzen soll. Ich habe es mit einer Aktualisierungsabfrage versucht, jedoch erfolglos, da die Befehle und Parameter für einen Zugriff auf eine externe Excel-Tabelle nirgendwo aufgeführt sind.

Sie brauchen mir keine fertige Lösung zu liefern, mir reicht schon eine prinzipielle Vorgehensweise, um das Problem anzugehen.

Schon mal vielen Dank im Voraus, Ihre Seite ist wirklich super!!!

Mit freundlichen Grüßen

David Mühlberg

kama
13.06.2001, 14:10
Importieren
sysntax kannst du dir a aus der Onlinehilfe holen
eine abfrage auf grundlage dieser tabelle erstellen
wie folgt
1.
Deinfeld

2.
Land:Wenn(rechts ([deinfeld];4<2000;"Inland";"Ausland),
auf diesses feld legtst du auch die sortierung, und machst nicht sichtbar falls du die nächste Lösung bevorzugst.

oder wenn es die komplette nummer sein soll

Neue nummer:wenn(rechts([deinfeld];4)<2000;"links([deinfeld];6)&"I"& rechts([Deinfeld];3);"links([deinfeld];6)&"A"& rechts([Deinfeld];3))


dise Abfrage kannst du wie Tabelle weiterverwenden. Und du hast ja nach jedem importieren die nuesten daten


Du Brauchst also nix ändern
kama