PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensätze in Abfragen einschränken


MK
12.06.2001, 07:18
Folgendes Problem:
Ich möchte das in einer Abfrage Datensätze nur dann angezeigt werden, wenn die Feldbezeichnung in der Abfrage mit dem Inhalt eines Steuerlementes in einem Formular übereinstimmt, ansonsten nicht.
Wer weiß wie es geht und verrät es mir?
Danke für Eure Hilfe.
Michael

Morli
12.06.2001, 07:24
Hallo MK,

Du mußt eigentlich nur in der Abfrage beim entpsrechenden Feld als Kriterium "=Forms!FormularnameXXX!FeldNameYYY eingeben.

FormularnameXXX ist der Name Deines Forms und
FeldNameYYY ist der Name Deines Formularfeldes.

Gruß

Rainer :)

MK
12.06.2001, 14:43
Hallo Morli,

danke für den Tip, leider klappt das so nicht, weil dann als Kriterium eine numerische Einschränkung erwartet wird. Vielleicht habe ich mich auch nur nicht klar genug ausgedrückt.
Ich möchte die Daten (Spalte) nur angezeigt bekommen, wenn der Feldname (Spaltenüberschrift) mit dem Inhalt des Steuerelementes in einem Formular übereinstimmt.

Gruß Michael

Axel37
12.06.2001, 16:14
nach rainers prinzip funzt das,
ist dem kriterium egal ob text oder zahl

Morli
13.06.2001, 06:32
Hallo Michael,

also wenn ich Dich richtig verstehe, willst Du in Abhängigkeit von der Eingabe im Formularfeld die Abfragespalte anzeigen / ausblenden!? Das geht nur, indem Du Dir den SQL-String für die Abfrage via VBA zusammenstellst.

Gruß

Rainer :)