PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem bei FindFirst mit Datumsvergleich


Mickey
14.05.2001, 12:55
Hallo Leute,

sitze schon über eine halbe Stunde vor folgendem Problem:

Dim rst As DAO.Recordset

If Not IsNull(Me.txt_NewDay) And Not IsNull(Me.txt_NewLabel) Then
Set rst = CurrentDb.OpenRecordset("tbl_Feiertage", dbOpenDynaset)
rst.FindFirst "Datum =" & Me.txt_NewDay
If rst.NoMatch = True Then
MsgBox "hallo"
End If
End If

Format des Textfeldes [txt_NewDay] im Formular sowie Format des Feldes [Datum] in der Tabelle ist identisch(Datum,kurz).
Trotzdem sucht die Methode FindFirst des Recordset nichts. Wer könnte mir verraten, wo der Fehler liegt? Bin für jede Hilfe dankbar.

Ciao Mickey

sLUmp
14.05.2001, 13:03
Servus Mickey,

Versuchs mal mit diesem Ansatz,

vorher:
rst.FindFirst "Datum =" & Me.txt_NewDay

nachher:
rst.FindFirst "Datum =" & "#" & Me.txt_NewDay "#"

das könnte helfen!

Mickey
14.05.2001, 13:19
Hi sLump,

das habe ich auch schon getestet, führt leider zu selbem Ergebnis....

sLUmp
14.05.2001, 13:38
versuchs mal damit,


rst.findfirst "[Datum] = " & "#" & Format(Me![txt_newDay], "mm-dd-yyyy") & "#"


wenns nicht klappt versuchs bei Me![txt....]
mit Me.[txt....],statt n ausrufezeichen ein Punkt!

Mickey
14.05.2001, 13:55
Spitze, jetzt haut es endlich hin.

Thanx and join the wonderful day

Ciao Mickey :D