PDA

Vollständige Version anzeigen : Kombinationsfeld ändern


Martin
14.05.2001, 07:00
Hallo, ich habe ein Problem, da ich in einem Formular ein Kombi-Feld eingebaut habe wo Daten aus dem Artikelstam per Mausklick eingegben werden. Möchte aber dieses Feld nur bei neuen Datensätzen aktiv oder entsperrt haben, da ansonsten durch rein schauen ein User leicht die Daten verändern kann und meistens bemerkte er gar nichts, weil er nur schauen will. Habe bereits mit Makro versucht SetzenWert aber leider erfolglos. Vielleicht gibt es eine leichte VBA lösung??? Beim neuen Datensatz sollte Möglichkeit der User haben die Daten auszusuchen und nach verlaßen sollte das Feld nicht aktiv oder gesperrt sein um Datenveränderungen in dem einem Datenfeld zu unterbinden.vielen Herzlichen Dank im voraus????

Barbara Flindt
14.05.2001, 08:10
Hallo Martin,
man kann mit 'if Me.NewRecord Then ...' abfragen, ob ein neuer Datensatz eingegeben wird. Ich bin mir jetzt aber nicht ganz sicher, bei welchem Formular-Ereignis (ich glaube beim Anzeigen, also current) du das dann abfragen müßtest.Also etwa so:

Private Sub Form_Current()
If Me.NewRecord Then
KombiFeld.Enabled = True
Else
KombiFeld.Enabled = False
End If
Me.Refresh
End Sub

Ich hab's jetzt nicht ausprobiert, aber so oder so ähnlich müßte es gehen.

Barbara

Martin
14.05.2001, 19:24
Vielen herzlichen Dank es funktioniert einwandfrei. Hättst Du vielleicht ein gutes Buch zu empfehlen wie man VBA lernen kann?

Habe nur noch ein Problem in der DB d. h. Formular möchte ich ein Suchfeld einbinden wo nach mehreren Krtitieren dursuchen kann wie Kunde, Artikel, Zeichnungsnummer und weiterblättert per Button weitersuchen wie kann man so was machen????
Vielen Dank nochmal