PDA

Vollständige Version anzeigen : Erinnerungsfunktion


Deckmantel
11.05.2001, 07:37
Problem!

Und zwar hätte ich gern mal gewußt, ob es möglich ist eine Erinnerungsfunktion für Termine einzubauen!!
Die Erinnerungfunktion sollte so sein, wie das im Outlook der Fall ist, wo beim Öffnen des Programms automatisch die Termine für den heutigen Tag in einer Meldebox angezeigt werden!

Ist das irgendwie möglich und wenn ja, wie soll das dann gehen!!!!

kaybuch
11.05.2001, 08:43
Hi,
Abfrage auf die Termine, Termindatum >=Datum() als Kriterium, Formular auf diese Abfrage draufsetzen. Dies an ein EReignis anhängen und fertisch ists.
Wo kommen die Termindaten denn her, in der Access-DB oder aus Outlook oder so?
Gruß
Kay

Deckmantel
11.05.2001, 09:13
Die Termine sind in einer Tabelle abgespeichert!!

Sascha Trowitzsch
11.05.2001, 10:59
- Baue ein Formular in die DB ein, das beim Starten mit der Eigenschaft 'Unsichtbar' geöffnet wird und im Hintergrund läuft.
- Schreibe in die On_Load-Prozedur Code, der via recordset die Datumswerte in eine globale Array-Variable schreibt.
- Schreibe in das Timer-Ereignis (Timer vielleicht auf 1000 setzen) eine Prozedur, die alle Werte des Arrays mit Now() vergleicht und bei Übereinstimmung eine Msgbox ausgibt.

Das ist soweit noch etwas simpel, aber es kommt ja drauf an, wie du mit schon verstrichenen Terminen umgehen willst, wie die also angezeigt werden sollen. Dann wäre die Timer-Prozedur entsprechend anzupassen.

Ciao, Sascha

Axel37
11.05.2001, 22:11
hallo,
hab ich auch in ein prg eingebaut, ein kleines formular, dass auf der termintabelle basiert mit entsprechenden filterungen (siehe kay). dieses form dann in das startform (ohne verknüpf) in einem info-bereich plaziert.
ein weiteres form dient zur bearbeitung der termine, ein j/n feld falls schon erledigt (wird ebenfalls beim filtern rausgeschmissen.
funzt jedenfalls hervorragend obwohl billig gemacht.