PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenfelder in einem bestimmten Zeitraum addieren


Nicol
10.05.2001, 14:55
Ich möchte in zwei Kombinationsfelder jeweils ein Anfangs- und ein Enddatum eingeben. Daten einer bestimmten Spalte, die in diesen Zeitraum erstellt wurden, sollen addiert werden.

Als Kriterium habe in der Abfrage bei Datum eingegeben:

Zwischen ([Formulare]![Statistik]![ErsterTag]& "*") UND ([Formulare]![Statistik]![LetzterTag]& "*")

Fehlermeldung dazu: falscher oder zu komplexer Ausdruck

Alexei
10.05.2001, 15:05
Nicol,

schreibe

>=[Formulare]![Statistik]![ErsterTag] UND <=[Formulare]![Statistik]![LetzterTag]

HTH

Alexei

O-Schreiner
10.05.2001, 15:52
Du hast ein "*" verwendet und das erfodert die LIKE-Klausel des SQL-Befehls, Du verwendest aber dann die BETWEEN ... AND ... und die beiden sind meines Wissens nach nicht kombinierbar.

Wenn Du ganz felsenfest sicher gehen willst, dann prüfst Du nicht die eigentliche Spalte Deiner Datenbank [irgendeinDatum] sondern DateValue([irgendeinDatum]) und dann prüfst Du auch nicht gegen [Formulare]![Statistik]![ErsterTag] sondern gegen DateValue([Formulare]![Statistik]![ErsterTag]) bzw DatWert wenn Access das eingedeutschte verwendet.

Damit stellst Du sicher dass alle drei Komponenten als Datum interpretiert werden. Sonst kann es Dir nämlich blühen, dass Du bei einer Abfrage 01.xx.xxxx bis 31.xx.xxxx das gesamte Jahr bzw restlos alle Daten bekommst weil Access da sehr schnell auf den Textvergleichs- statt auf den Datumsvergleichs-Modus umstellt und dann liegt ein 25.05.xxxx schon mal zwischen einem 01.01.xxxx und einem 31.12.xxxx so wie halt auch ein Müller zwischen Aberle und Zappa liegt, ASCII-mässig halt.

HTH cu, Olly