PDA

Vollständige Version anzeigen : MS-SQL-Server: Fehlermeldung "Kein eindeutiger Index.."?


KlausDieter
09.05.2001, 12:53
Ich arbeite mich gerade in MS SQl-Server ein. Jetzt wollte ich eine Tabelle nebst Untertabelle mit dem Access-Upgrade-Assistenten aus Access exportieren. Allerdings zeigt der am Ende ausgegebene Bericht eine Fehlermeldung: "Eingebundene Tabelle kann nicht aktualisiert werden, weil sie keinen eindeutigen Index hat". Tatsächlich kann man in der Untertabelle weder Daten ändern noch Daten anfügen.
Was ist gemeint mit "eindeutiger Index"? Immerhin waren die Tabellen unter Access 1 zu n verknüpft (d.h. Primärschlüssel auf ID-Feld in Mastertabelle und in Detailtabelle ist bei indiziert "Ja (Duplikate möglich)" eingestellt). Was ist hier falsch?

kaybuch
09.05.2001, 13:14
hallo,
ich habe mit dem upsizing-assistenten viel ärger gehabt. kopier die access-anwendung und lösche alle werte aus den tabellen. diese anwendung upsizen und dann integritäten und indices von hand drauflegen. anschließend zuerst die mastertabelle mit den daten füllen und dann die childtables einzeln befüllen. beim befüllen kannst du die problematischen datensätze leichter finden.
gruß
kay