PDA

Vollständige Version anzeigen : Textfeld formatieren???


Birdie501
09.05.2001, 00:13
Hallo,

ich habe in einem Bericht ein Textfeld, welches aus dem Inhalt mehrerer Fleder zusammengesetzt ist. Also in einer Zeile : Vorname + Name + Strasse + ...
Da diese zeile manchmal nicht ausreicht (wenn die Felder zu lange sind) bricht die zeile an einer gewissen Stelle ab, da der Platz nicht reicht. Wie kann ich das verhindern? Ich möchte z.b dass dann die Strasse weggelassen wird und nur name + plz + Ort in dieser Zeile steht!
oder dass z.B ein Zeilenumbruch erfolgt?

Danke, ist sehr dringend!!

Grüße
Birdie501

FPietsch
09.05.2001, 08:15
hallo,

du mußt die Eigenschaft:

Vergrößerbar auf ja stellen

f.p.

Birdie501
09.05.2001, 08:25
Hallo,

aber 1. wollte ich keinen Zeilenumbruch und 2. trennt es mir ja dann an beliebiger STelle. Wenn ich es schon so löse, dann sollte ich den Zeilenumbruch auch auf eine feste Stelle legen können. Aber wie?

Mad
09.05.2001, 19:54
Hallo Birdie,
vielleicht ist es eine Möglichkeit, mit der Funktion "Len" zu arbeiten. Damit könntest du die Länge deiner Textfelder abfragen.
Nehmen wir an, in deinem Textfeld hätten 30 Stellen platz. Dann könntest du die Länge des Vornamens abfragen mit
LängeVorname = Len(Vorname) und dann
LängeFamilienname = Len(Familienname) und weiter mit
If LängeVorname + LängeFamilienname > 30 then
Dein Textfeld = Vorname
else
Dein Textfeld = Vorname & Familienname
usw.usw.

Vielleicht wird´s was.
Gruß, Dietmar

Günni
09.05.2001, 20:16
Du kannst auch jederzeit einen definierten Zeilenumbruch einfügen:

Name & vbNewLine & Straße