PDA

Vollständige Version anzeigen : Fortlaufende Summe in Abfrage!


Verena Grieshaber
08.05.2001, 08:00
Hallo ihr!

Mein letztes Posting ist irgendwie verschwunden, deshalb schreib ichs halt nochmal!

Also ich möcht in einer Abfrage eine fortlaufende Summe bilden. Ich meine damit, ich möchte jede einzelne Position nach der Addition in einer eigenen Spalte.

Wäre super, wenn jemand von euch mir helfen könnte, bin schon fast der Verzweiflung nahe.

Danke schon mal!

Grüßle Verena

Judith
08.05.2001, 08:10
Hallo Verena,

Kannst du beschreiben wie deine Abfrage aussieht und was du zusammenrechnen möchtest?

Verena Grieshaber
08.05.2001, 08:24
Hallo Judith!

Also meine Abfrage bestehet aus der Spalte Teilenummer, in der alle Sätze gleich sind. Dann gibt es noch eine Spalte Kostenstelle, dort sind alle Werte unterschiedlich. Die Spalte Kosten soll nun in nun addiert werden, so daß jede einzelne (Zeilen)summe/Position angezeigt wird.

Hoffentlich hast du mich einigermaßen verstanden.
Wär echt super, wenn du mir helfen könntest!

Gruß
Verena

Judith
08.05.2001, 08:29
Hallo Verena,

Wenn ich dich richtig verstanden habe möchtest du Teilennummer und Kostenstelle addieren.
Da schreibst du einfach, in der Abfrage, in eine neue Spalte unter Feld:

Summe: [Kostenstelle]+[Teilenummer]

A.S.
08.05.2001, 08:45
Hallo Verena,

sehe ich es richtig, das Du pro Kostenstelle und Teilenummer eine Summe generieren willst?

Dann füge in eine Abfrage die Spalten Kostenstelle, Teilenummer (oder auch umgekehrt) ein und setze in der Zeile Funktion den Wert Gruppierung. Wenn Die Zeile Funktion nicht vorhanden ist, klicke auf das Summenzeichen in der Symbolleiste.

Anschließend füge die Spalte Kosten hinzu und setze die Funktion auf Summe.

HTH

Arno

Verena Grieshaber
08.05.2001, 08:53
Hey Judith und natürlich Arno!

Neeee! Ich möchte gerne die Summe über die Kosten bilden. Eigentlich geht das ja ganz einfach: Nach Teilenummer gruppieren und dann bei Kosten als Funktion Summe. Dann hab ich aber die Gesamtsumme, eigentlich möchte ich aber alle Positionen einzel addieren:

Beispiel: Die Spalte Kosten enthält die Zahlen 1, 3, 5 (in Zeilen natürlich und nicht hintereinander)

Dann möchte ich, daß die Spalte KostenSummiert die Zahlen 1, 4, 9 (auch in Zeilen) enthält.

Im Bericht nennt sich das 'laufende Summe'. Ich hoffe, daß ich mich jetzt ein bißchen deutlicher ausgedrückt habe. Jaja Gedanken auf Papier zu bringen kann ganz schön schwer sein :-)

Gruß
Verena

A.S.
08.05.2001, 09:02
Hallo Verena,

bei Don Karl gibts unter <a href="http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ3TAbfragen.htm"> FAQ 3.11 </A> ein Beispiel zu "Fortlaufenden Nummern in Abfragen". Sicherlich nicht ganz Dein Thema, aber vielleicht kannst Du es auf Deine Bedürfnisse anpassen.

Werde hier noch ein wenig rumprobieren, bin aber auch noch nicht zu dem gewünschten Ergebnis gekommen.

HTH

Arno

Verena Grieshaber
08.05.2001, 09:50
Hallo ihr nochmal!

Ich hab jetzt 2 Abfragemöglichkeiten in SQL erhalten und möchte sie irgendwie zusammensetzen. Vielleicht funktioniert es dann!

SELECT Tabelle.ArtikelNR, Tabelle.Kosten, (SELECT SUM(Kosten)
FROM Tabelle AS SumTabelle
WHERE SumTabelle.ArtikelNr <= Tabelle.ArtikelNr) AS [Summe Kosten]
FROM Tabelle
ORDER BY Tabelle.ArtikelNR;

oder

RunningSum: (Select Sum (OrderTotal) FROM [Orders] as Temp
WHERE [Temp].[OrderID] <= [Orders].[OrderID])


Ich hab schon versucht das zusammen zu setzen, weiß aber nicht genau, wo Tabellen und wo Felder gemeint sind!

Vielleicht steigt ihr ja durch!

Gruß
Verena

Verena Grieshaber
08.05.2001, 10:53
Hallo ihr!

Habs geschafft endlich!

Sieht in SQL so aus:

SELECT Tabelle.ArtikelNR, Tabelle.Kosten, Tabelle.ArbeitsgangNR, (SELECT SUM(Kosten)
FROM Tabelle AS SumTabelle
WHERE SumTabelle.ArbeitsgangNR <= Tabelle.ArbeitsgangNR) AS [Summe Kosten]
FROM Tabelle
ORDER BY Tabelle.ArtikelNR;

Danke für eure Hilfe!!!!!

Gruß Verena