PDA

Vollständige Version anzeigen : Eingegebene Zahlen nach dem Komma werden beim weitergehen in 00 umgewandelt


Mark1
07.05.2001, 20:18
Hallo

Es ist zum verzweifeln. Nun habe ich meine Auftragsbearbeitung fast fertig und stelle nun fest das alle Zahlen die ich nach dem Komma eingeben beim verlassen des Feldes auf 00 gestellt werden.

Beispiel:
1.25 Kg gibt 1.00 Kg
oder 1.5 gibt 2.00

Da ich alle Formate auf Standartzahl mit 2 Kommastellen gestellt habe sollte es eigentlich gehen.

Die Windows einstellung habe ich auf 3 Kommastellen gesetzt. Leider auch kein Erfolg.
Kann mir jemand sagen was ich falsch mache.

Besten Dank für Eure Hilfe

Gruss

Günni
07.05.2001, 20:26
Der wahrscheinlichste Fehler ist eine falsch definierter Datentyp in der Tabelle. Wenn Du in der Tabelle ein neues Feld anlegst und als Datentyp Zahl auswählst, ist die Standard-Einstellung von Access Long-Integer. Dieser Zahlentyp läßt aber nur Ganzzahlen zu. Um auch Komma-Zahlen abspeichern zu können mußt Du aus Long-Integer entweder Single- oder Double-Zahlenfelder machen.

A.S.
08.05.2001, 12:29
Die Standard-Eigenschaften von Zahl-Feldern in Tabellendefinitionen kann im Menü Extras/Optionen/"Tabellen/Abfragen" (A97) geändert werden. Latürnich nicht mehr für bereits definierte Tabellen bzw. -felder.

cu

Arno