PDA

Vollständige Version anzeigen : Div/0 und #Zahl! in Berichten


Silke
07.05.2001, 12:34
Hallo,

ich erstelle Berichte mit vielen Berechnungen. Dabei kommt es oft vor, dass "Div/0" bzw. "#Zahl!" als Ergebnis im Bericht ausgegeben wird.
Wie kann ich diese Ausgaben unterdrücken und stattdessen einfach leere Felder ausgeben?

Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

Kurt aus Kienitz
07.05.2001, 13:14
Hallo Silke,

Wenn Du die Berechnungen in der Eigenschaft Steuerelementinhalt vornimmst, kannst Du dort mit der Funktion Wenn() auch prüfen, ob die Parameter korrekt sind.

Beispiel:
Wenn([Div] = 0;"";[Zahl] / [Div])

heißt, wenn die Spalte [Div]=0 ist wird ein leerer String ausgegeben, sonst das Ergebnis der Division.

Silke
07.05.2001, 13:33
Vielen Dank Kurt!

Super, dass Du mir so schnell geholfen hast. Das ich da nicht selbst draufgekommen bin. Hatte schon alle möglichen komplizierten Versuche gestartet, doch richtig funktioniert hat keiner.
Also nochmals Danke. Ich denke, ich werde hier jetzt öfters mal reinschauen.

Gruss
Silke

Sascha Trowitzsch
07.05.2001, 16:51
Schau auch mal nach der Funktion Nz. Die nimmt einem noch etwas Schreibarbeit ab im Vergleich zu 'Wenn'.

z.B.: Nz([Div],"")

Ciao, Sascha