PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfragekriterium


bbachmann
04.05.2001, 16:51
... ich habe in einem Hinweis zu einem früheren Beitrag folgenden Vorschlag gefunden. Es ging um das verhindern von Duplikaten in Abfragen.

"SELECT DISTINCT ... FROM ... WHERE ..."

Wo und wie Setze ich so etwas ein?

Ich möchte Datensätze selectieren, wo noch keine Einträge in Feld "X" oder "Y" stehen, was kein Problem darstellt aber gleichzeitig sollen Datensätze mit dem gleichen Eintrag in "Name" ausgeblendet bleiben.

Manuela Kulpa
05.05.2001, 06:42
<font face="Verdana" size="2">Hallo bbachmann!

Die Abfrage könnte folgendermaßen ausschauen:

<font face="Courier New" size="3">SELECT DISTINCT Name FROM DeineTabelle WHERE X Is Null OR Y Is Null;</font>

Wobei hier nur eine Spalte angezeigt wird, die Spalte Name (aber ohne Duplikate)! Möchtest du die Felder X bzw. Y mit anzeigen, greift der Distinct-Befehl (bezogen auf die Spalte Name) nicht.

Reicht dir das, oder benötigst du noch eine andere Ausgabe?

Gruss</font>

bbachmann
05.05.2001, 11:00
Danke Manuela,
ich werde das mal testen.

Es handelt sich bei der Tabelle um eine Beitragsliste mit "festgelegten" Beiträgen.

Beitragsart "X" und "Y", die Abfrage soll die Personen herausfiltern, die entweder zu "X" oder zu "Y" noch nicht "gezahlt" haben.
Kompliziert ist das (für mich) weil zu "X" und "Y" ja nicht immer gleichzeitig eingezahlt wird! Das heißt, wenn eine Person am 2.5.01 für "X" und am 5.5.01 für "Y" gezahlt hat soll sie nicht in der Abfrage erscheinen. (Weder doppelt noch einfach)
Kompliziert???

Gruß Burkhard [40 :-(]