PDA

Vollständige Version anzeigen : Access Deutsch vs. Englisch - Berichtsformat


zaphod
03.05.2001, 20:19
Hi Friends!
BITTE HILFE!!!!!
Ich habe eine Anwendung unter Access 2000 entwickelt.
Diese Anwendung soll dann auf einen PC mit Win2000 DEUTSCH und Office 2000 ENGLISCH!!!
laufen.
Bei den Tests zwischendurch hat auch immer alles geklappt.
Plötzlich werden Berichte die die ganze Zeit im QUERFORMAT gedruckt wurden im HOCHFORMAT gedruckt.
Wenn ich auf Seite einrichten gehe, kann ich zwar auf Querformat umstellen, aber es passiert NICHTS (also weiter Hochformat) und wenn ich wieder in Seite einrichten nachschau steht es wieder auf HOCHFORMAT.
Auf meinen Pc alles Deutsch und auch auf dem Notebook (auch Deutsch) funktioniert alles einwandfrei(Einstellungen von Seite Einrichten bleiben erhalten).
Ich bin unter Zeitdruck und wäre Euch für jeden Hinweis unendlich dankbar.

AWSW
03.05.2001, 23:24
Hi,
Vorsichtige Antwort...

Betrifft das Druckproblem auf dem PC mit dem engl. Office nur diese DB - mir fällt auf Anhieb nur ein, dass entweder der Druckertreiber des Druckgerätes auf Querformat steht ??? oder die Seitenrandeinstellung auf dem PC unter Access größer ist als auf der dt. Version ???

Vielleicht hilft Dir das und es liegt gar nicht an der DB...

zaphod
04.05.2001, 06:05
Das ist ja das Problem:
2 Wochen alte "Vorversionen" der selben DB verhalten sich NORMAL. Nur die Aktuelle nicht. Wenn ich einen Bericht aus der aktuellen in die ältere DB importiere, kann ich bei diesem auch nicht Hoch - und Querformat umschalten. Bei allen anderen schon. Ich will nicht alle Berichte neu machen müssen. Schluchz - verzweifel.....