PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehlercode abfangen


Heribert
03.05.2001, 09:22
Hallo Profi´s,

folgendes Problem:
in meiner Tabelle habe ich auf ein Feld den Index "keine doppelten Datensätzte" gesetzt.
Falls in meinem Formular der Datensatz ein zweites mal eingegeben wird, kommt richtigerweise die Fehlermeldung 3022. Alle Versuche, diesen Code abzufangen um eine eigene Fehlerbehandlungs- Routine zu erstellen sin bisher gescheitert.
Wer kann mir weiterhelfen? (am besten ein Codebeispiel..)
Vielen Dank im Voraus
Heribert

Mickey
03.05.2001, 09:34
Hi Heribert

schreibe folgendes in die Prozedur Form_BeforeUpdate

Private Sub Form_BeforeUpdate()
on error goto err_Form_BeforUpdate
.
.
.

ex:
Exit Sub

err_Form_BeforeUpdate:
Select Case Err.Number
Case 3022
msgbox ("DatensatzID schon vorhanden")
me.undo
resume ex
Case Else
MsgBox Err.Description
Resume ex
End Select

In der select case Anweisung kannst Du allen Fehlernummer über Err.Number ein Fehlerbehandlungsroutine zuweisen. Das ganze müßtest Du in die Prozedur BeforeUpdate packen, weil Access dort das Vorhandensein der ID überprüft. Hoffe, das hilft Dir weiter.

Ciao Mickey