PDA

Vollständige Version anzeigen : Angabe/Verknüpfung von zwei


Sandrine
02.05.2001, 06:56
Ich habe eine Datenbank zur Erfassung der Hard- und Software einzelner Mitarbeiter. Ich möchte über einen Button nach Eingabe des Namens eines Mitarbeiters die Ausgabe der laufenden Nummer dieses Datensatzes ermöglichen (zwecks weiterer Verwendung).

Die Erfassung des Namens und Zerlegung in Vor- und Nachname klappt problemlos, beides kann auch einzeln ausgegeben werden.

Mit der Bedingung zur Ermittlung der entsprechenden Datensatzes habe ich jedoch Probleme. Die Abfrage nur nach dem Namen bzw. nur nach dem Vornamen funktioniert (hilft mir aber nicht weiter, da es gleiche Nachnamen gibt), ich weiß jedoch nicht, wie ich beide Kriterien verknüpfen kann, mit And wohl nicht oder nicht so...

Beim Ausführen dieser Prozedur erhalte ich immer die Meldung "Laufzeitfehler 13, Typen unverträglich" und komme irgendwie des Rätsels Lösung nicht auf die Spur. Das Problem scheint in der Zeile "Bedingung =..." zu liegen, kann man da zwei Bedingungen angeben und wenn ja wie? Vielen Dank für Eure
Hilfe!

Private Sub Nummer_suchen_Click()
Dim suchname, suchvorname, komplettername As String
Dim Leerposition As Integer

komplettername = InputBox("Geben Sie den Namen ein, dessen Nummer Sie
ermitteln wollen." & vbCrLf & "Format: Toni Test")
Leerposition = InStr(komplettername, " ")
suchvorname = Left(komplettername, Leerposition - 1)
suchname = Right(komplettername, Len(komplettername) - Leerposition)

Dim db As Database
Dim rs As Recordset
Dim Bedingung As String
Dim Nummer As Integer

Set db = CurrentDb
Set rs = db.OpenRecordset("grundtabelle", dbOpenDynaset)
Bedingung = ("name='" & suchname & "'" And "vorname='" & suchvorname & "'")
Nummer = DLookup("lfdnr", "Grundtabelle", Bedingung)
MsgBox Nummer

rs.Close
Set db = Nothing

End Sub

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurde.

Es wurden in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 10.11.2003</font>

A.S.
02.05.2001, 09:49
Hi Sandrine,

der Hase bzw. Fehler liegt hier im Detail! Deine Bedingungszeile

Bedingung = "[name] = '" & suchname & "' AND [vorname] = '" & suchvorname & "'"

BTW Nenne in Deinen Tabellen, Abfragen, Formularen etc. kein eigenes Feld einfach "Name". "Name" ist unter Access ein reserviertes Wort und steht für den jeweiligen Objekt-Namen. Fürt in Formularen, Berichten etc. zu unerwünschen effekten.

HTH

Arno

<font size="1" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung, die durch den Wechsel der Forensoftware zum 01.01.2003 verursacht wurde.

Es wurden in diesem Beitrag Link(s) korrigiert.
jinx – 10.11.2003</font>

Sandrine
02.05.2001, 18:21
Danke Arno - da war es mal wieder, das berühmte Brett vor dem Kopf, das Problem hatte ich doch schon ganz am Anfang mal, ich dachte nach zwei tagen Grübeln, werde ich DAS bestimmt nicht wieder vergessen... Werd das morgen gleich mal alles umbenennen (jetzt ist Feierabend!)

Für ganz Doofe: Was ist BTW und HTH!?