PDA

Vollständige Version anzeigen : Timer Problem


schlarb
01.05.2001, 09:23
Hallo zusammen;
Habe folgende Frage, wie kann ich zwei Timerfunktionen in einem Modul abarbeiten.
Beispiel:
Timer 100 --> Funktion
Timer Ende

Timer 200 --> Funktion
Timer Ende
und das in einem Modul.
Gruß Michael.

Günni
01.05.2001, 10:00
Ich gehe mal davon aus, dass Du den grundsätzlichen Umgang mit dem Timer des Formulares kennst. In der Ereignisbehandlungsroutine des Timers kannst Du Dir dann eine Static-Variable definieren, die bei jedem abarbeiten der Routine um eins erhöht wird. Beispiel:


Private Sub Form_Timer()
Static Zaehler As Integer

Select Case Zaehler
Case 0
Call Prozedur1
Case 1
Call Prozedur2
Case 2
Call Prozedur3
Case Else
' Wenn es keine Prozeduren mehr gibt, die abgearbeitet werden
' sollen, kann der Timer abgeschaltet werden:
Me.TimerInterval = 0
End Select

Zaehler = Zaehler + 1

End Sub