PDA

Vollständige Version anzeigen : noch mehr probleme: movenext geht nicht


Bumblebee
08.03.2001, 12:16
hallo nochmal,

wenn ich movenext benutze, kennt der irgendwie nur 2 Datensätze obwohl da 10 sind. außerdem geht der auch gar nicht zum nächsten. also ich sage ihm movefirst initialisiere wie eine wilde und dann sag ich ihm movenext...und der moved nicht next. der moved irgendwie zum 5. Datensatz oder so.

Markus_X21
08.03.2001, 12:42
Hi,

schreib uns doch mal Deinen Code...


Markus

Bumblebee
08.03.2001, 12:54
höchstens per mail, sind ca. 200 zeilen

Markus_X21
08.03.2001, 13:04
mmmhhh,


Versuch doch mal mit F8 in dem Modul per Einzelschritt zu erfahren, welche Datensätze er verarbeitet. Vielleicht startet er gar nicht am Anfang, dann setz Tabellenname.MoveFirst vor Deine Routine und versuchs nochmal per Einzelschritt.


Gruss
Markus

Bumblebee
08.03.2001, 13:08
ich gehe das schon seit 3 stunden ;-) mit F8 durch. nein ich sehe das ja, wenn ich mit dem cursor auf der variable stehen bleibe, daß er einfach einige datensätze überspringt.

Markus_X21
08.03.2001, 13:32
... nehmen wir also mal an, Du hast 10 Datensätze. Liest er den ersten Datensatz der Tabelle ein und arbeite die folgenden dann in der "richtigen" Reihenfolge ab und überspringt einfach wahllos die Datensätze dazwischen ???

Bumblebee
08.03.2001, 13:47
ich mach das jetzt mit einer auswahlabfrage, da funktioniert das nämlich. keine ahnung wie das mit tabellen funktionieren soll