PDA

Vollständige Version anzeigen : Nachträglich Access 97 in 2000 Konvertieren


duspat
01.03.2001, 13:13
Hallo,

wahrscheinlich ist es ganz einfach, wenn ich mit Access 2000 eine Access 97 mdb öffne, bekommt man ein Dialogfeld ob man die 97er mdb in eine 2000 konvertieren will. Wie kann ich im nachhinein, wenn ich nein gewählt habe, die nicht konvertierte mdb in eine 2000 konvertieren?

Gruß

Patrick

janrl
01.03.2001, 13:24
würde die db einfach umbenennen und dann nochmal öffnen und dann halt die konvertierung starten zu 2000
hat den vorteil das du dann ja auch noch eine saveversion der db hast wenn es probleme geben sollte

gruß

Flo77
01.03.2001, 13:55
Das geht einfacher!

Wenn die DB in a2k geöffnet ist:
Menue extras
- Dienstprogramme
- db konvertieren
- in aktuelle Version konvertieren

Flo

duspat
02.03.2001, 06:51
Erst mal DANKE für die Anworten, aber leider hat nichts funktioniert.

Das umbenennen der mdb habe ich Versucht, ohne Erfolg. Er öffnet mir die mdb wie davor, in Access 2000 mit verschiedenen Einschränkungen, weil sie nicht konvertiert ist.

Der Menüpunkt IN AKTUELLE ACCESS DATENBANKVERSION ist bei meiner mdb deaktiviert. Also funktioniert das auch nicht.

Ich bin jetzt einfach her und hab eine neue mdb erstellt und dann die Tabellen , Abfragen usw von meiner alten mdb Importiert.

Vielleicht weiß ja jemand warum der Menüpunkt bei mir deaktiviert ist.

Gruß

Patrick