PDA

Vollständige Version anzeigen : Formular für m:n-Beziehung


Wolfgang Fuchs
28.02.2001, 16:24
Hallo zusammen,
Es geht um eine n:m-Beziehung. Wie kann man die Dateneingabe mittels eines Formulars realisieren? Meine Tabellen sind KONTAKTE und PROJEKTE, für die Verknüpfung gibt es die HILFSTABELLE (in der sich die Primärschlüssel der beiden Haupttabellen verbinden).

Das Formulare sollte auf der Tabellen PROJEKTE basieren; das Unterformular auf KONTAKTE – aber wie bringe ich die Hilfstabelle ins Spiel? Oder anders ausgedrückt: Die KONTKTE können nicht direkt als Unterformular in das auf PROJEKTE basierende Formular eingefügt werden, denn die Verknüpfung zwischen den Datensätzen würde nicht zustanden kommen – da die Tabellen ja nur über die HILFSTABELLE verknüpft sind und nicht direkt.

Für eine Antwort bin ich Ihnen riesig dankbar.
Wolle

KaiB
28.02.2001, 16:38
Hallo Wolfgang,

ich denke du solltest das Formular, das auf deiner "Hilfstabelle" liegt als Unterformular einfügen. Dieses Unterformular muß natürlich die Verbindung zur Tabelle Kontakte (Namen?) über ein Kombifeld enthalten.

Kai

Mattes
02.03.2001, 07:28
Du mußt eine Abfrage erstellen, die alle relevanten Werte aus den drei Tabellen enthält. Auf Basisi dieser Abfrage erstellst Du dann Dein Formular. Sollten Felder dabei sein, die zur einwandfreien Funktion logisch nötig sind, die Du aber nicht "brauchst", blendes Du Sie einfach über die Eigenschaft -sichtbar- aus.