PDA

Vollständige Version anzeigen : Berechnete Felder mit dem Ausdruckseditor


Thomas71
28.02.2001, 10:08
Hallo,

hab ein kleines Problem mit A97. Habe zwei Formulare basierend auf zwei Tabellen.

Tab1: "Werk" u.a. mit Feld "Arbeitstage pro Jahr" (=No1)
Tab2: "Produkt" u.a. mit Feld "Produkte pro Jahr" (=No2)
In Form2 gibt es ein Feld "Produkte pro Tag", das ich mit dem Ausdruckseditor berechnen will. (= Wert von No2 / Wert von No1).
Fehlermeldung: #Name?
Der Wert von Tab1 kann wohl nicht gelesen werden. Wie gehts??
Danke für die Hilfe.

Thomas

tosc
28.02.2001, 11:56
hi,

bist du dir sicher, dass du auch die richtigen namen genommen hast???

z.b.:
[Produkt_pro_Tag]=([No2]/[No1])

... ich meine die "[ ]"!!!

cu
tosc

Thomas71
28.02.2001, 12:19
RE:
Ich denke schon, da ich im Editor auf Wert doppelgeklickt hab und da die Namen ja automatisch mit "[]" eingetragen werden.
Muss ich eigentlich "[Produkte_pro_Tag]" mit im Formeleditor eintragen, ich meine ich bin in den Eigenschaften doch schon im korrekten Feld. Reicht da nicht "=[No2]/[No1]"?

Thomas

tosc
28.02.2001, 12:30
t'schuldige,

habe ein wenig zu schnell gelesen!

2 forms / 2 tabellen

wie wäre es mit einer abfrage? - dann kannst du deine werte auch berechnen.

cu
tosc

Thomas71
28.02.2001, 12:47
...also nochmal zum mitschreiben:
ich mache eine abfrage der beiden gewünschten spalten und setze den ausdruck im ausdruckseditor dann aus werten aus der abfrage zusammen?

Thomas

Tanja
28.02.2001, 13:39
Hallo Thomas!

Stelle die beiden Felder die du für deine Berechnung benötigst ins Formular(du kannst sie ja ausblenden) und berechne sie dann von dort heraus.

=[Form2]![No2]/[Form2]![No1]

Das sollte auf jeden Fall funktionieren.

Mfg
Tanja