PDA

Vollständige Version anzeigen : Intervalle mit VBA ermitteln und ausgeben


MICHIF
15.02.2001, 15:29
Hallo!
Ich habe in der Tabelle "Zeit " ein Anfangsdatum "DAT1" und Enddatum "DAT"2" und eine Periodenkennziffer "KONTROLLE" (1=jährlich,2=halbjährlich usw.)
Wie kann ich per VBA-Makro eine Tabelle erzeugen wo jeder Datensatz aus "Zeit" in seine Perioden zerlegt wird.
d.h. Eine neue Tabelle mit einem Datensatz pro neu errechneter Periode, wobei das Endedatum der vorherigen Periode das Anfangsdatum der nächsten Periode ist.

Vielen Dank Michael

Mad
15.02.2001, 19:00
Das müsste gehen.
1. Datensatz alte Tabelle lesen.
2. Öffnen neue Tabelle
3. neuer Datensatz
4. neue Tabelle.Dat1 = alte Tabelle.Dat2
5. neue Tabelle.Kontrolle = alte Tabelle.Kontrolle.
6. Wenn Kontrolle = 1 dann Dat2 = Jahr(DAt1) +1 usw.
7. neuen Datensatz schreiben.

Vielleicht geht´s.
Gruß, Dietmar