PDA

Vollständige Version anzeigen : Rechnungen mit unterschiedlichem Text


Tinchen
14.02.2001, 20:43
Ich möchte meine Rechnungen in Access erstellen, damit ich auch Umsatzstatistiken, etc. abrufen kann.
Ich kann allerdings keine Artikelliste erstellen (wie in der Beispieldatenbank Nordwind), da die in Rechnung gestellten Dienstleistungen sehr unterschiedlich sind. Es gibt also nicht Artikel 1 der immer x-DM kostet.
Gibt es eine Möglichkeit die Rechnung in Word zu erstellen und bestimmte Daten, wie z.B. Endbetrag, Rechnungsnummer, -datum, etc. dennoch in Access zu speichern?

Grüße
Tinchen

Carsten
15.02.2001, 07:28
Hallo Tinchen, kannst Du Deinen Rechnungstext nicht mit Summe und Stück-bzw. Std Zahl als Memofeld zum Datensatz hinzufügen?
Im Bericht stellst Du die Eigenschaft vergrösserbar des Textfeldes auf ja und machst das Feld standardmässig eine Zeile hoch.
Du musst dann noch ein bischen mit Gruppierung und Berichts bzw Seitenfuß rumexperimentieren und fertig.
Ich hab für uns auch eine Dienstleistungsbuchhaltung geschrieben. Da hab ich eine Tabelle mit Arbeitscodes, da die meisten Leistungen unter einen Oberbegriff fallen und zusätzlich zur Rechnung noch ein Textfeld für die nähere Erläuterung.
Den Preis gebe ich von Fall zu Fall selbst ein.

Tinchen
16.02.2001, 12:21
Hallo Carsten,

Vielen Dank für deine Antwort. Ich bin allerdings noch nicht der Access-Spezialist und kenn mich mit Gruppierung und Berichts- bzw. Seitenfuß, etc. nicht aus.
Ich erkläre einfach noch einmal genauer wie meine Rechnung aussehen soll:

1. Textblock:
wir stellen ihnen für die Veranstaltung ..... am ...... folgendes in Rechnung:

2. Textblock:
Leistung 1 Preis 1
Leistung 2 Preis 2
Leistung 3 Preis 3
usw. (die Anzahl der Leistungen ist aber immer unterschiedlich)

3. Textblock:
Wir bitten Sie den oben genannten Betrag von .... DM auf unser Konto zu überweisen.

MfG
......

Im 3. Textblock wird auch manchmal die Mwst extra ausgewiesen.

Hast du eine Lösung für mein Problem?

Tinchen