PDA

Vollständige Version anzeigen : e-mail über Outlook versenden


Tinchen
13.02.2001, 20:47
Ich habe in einem Formular mehrere e-mail Adressen gespeichert und möchte an einzelne Personen über Outlook eine mail versenden ohne jedesmal die Adresse einzutippen oder in einer Liste auszuwählen.
Gibt es dafür eine Lösung?

Horst Schulte
13.02.2001, 21:33
Hi Tinchen,

diese <a href = "http://www.ms-office-forum.net/forum/forumdisplay.php?s=&forumid=168" >Archivseite </a>sollte helfen!
Grüße
Horst
http://www.horst-schulte.de

Tinchen
14.02.2001, 12:02
Hallo Horst,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Leider kann ich mit der angegebenen Archivseite nichts anfangen, da ich Neueinsteiger im Access bin und keine Ahnung von diesen oft ewig langen Codes habe.
Vielleicht kannst du oder jemand anderes mir das idiotensicher erklären, was man mit diesen Codes macht, wo man sie einträgt, etc. Oder ist das für einen Anfänger noch zu kompliziert.
Freue mich über jede Unterstützung.

Vielen Dank
Tinchen

Marjolijn
14.02.2001, 13:05
Hi

feld muß hyperlink sein und so formatiert sein:

mailto:marjolijn.horsselenberg@ndsatcom.com

so funktioniert es bei mir.....ich hoffe bei dir auch....

md
14.02.2001, 16:43
Hallo Tinchen!
Falls das Feld "Email" heißt, erstelle ein Ereignis ( z.B. beim doppelklick auf das Feld ) mit folgendem Code:

DoCmd.SendObject , "", "", Me![Email], "", "", "", "", True, """"

probiers mal


MD

Tinchen
14.02.2001, 19:26
Hallo MD,

vielen Dank für deine Erklärung. Es hat nach kurzem probieren gleich geklappt. Ich habe in nächster Zeit bestimmt noch einige Fragen.

Schönen Tag
Tinchen