PDA

Vollständige Version anzeigen : auswahldatum im bericht übernehmen


frontierscouts
13.02.2001, 09:30
hallo zusammen.
habe in einer abfrage im feld 'datum' das kriterium 'zwischen[anfangsdatum]und[enddatum] gesetzt. wie kann ich nun in einem bericht, der dieser abfrage zugrunde liegt das ausgewählte 'anfangsdatum' und 'enddatum' im berichtskopf anzeigen lassen, so als überschrift:
z.B.
Bericht vom: tt.mm.jj bis: tt.mm.jj

vielen dank im voraus
rainer

holgii
13.02.2001, 09:55
Hallo Rainer !

Ergänze Deine Abfrage um folgende Felder, d.h. einfach in zwei leere Spalten von Hand eingeben, rechts von den aus der Tabelle ausgewählten (mit Häkchen versehen, dass sie auch angezeigt werden sollen):

Anfangsdatum: [anfangsdatum] als Ausdruck oder Gruppierung oder aber leer, wenn keine Aggregatfunktionen benötigt werden
Enddatum: [enddatum] als Ausdruck oder Gruppierung oder aber leer, wenn keine Aggregatfunktionen benötigt werden


Wenn Du die Abfrage ausführst sollten jetzt je Ergebniszeile zwei zusätzliche Spalten erscheinen mit den Werten, die bei der Ausführung der Abfrage eingegeben wurden...


DIE kannst Du dann natürlich auch in Deinem Bericht einbauen !


Schöne Grüße

holgii

frontierscouts
13.02.2001, 11:45
hallo holgii,
vielen dank für deinen tip, hat bestens geklappt.
habe da aber noch ein problem:
in meinem bericht gibt es einen unterbericht. beide berichte enthalten summenfelder. wie kann ich im hauptbericht die summe aus den summenfeldern beider berichte als eine gemeinsame summe darstellen
vielen dank
rainer

holgii
13.02.2001, 12:06
Hallo Rainer,

da muß ich im Prinzip passen, habe keine Erfahrung mit Unterberichten...

Ich würde aber rein gefühlsmässig mit einem ungebundenen Textfeld im Hauptbericht beginnen und unter "Daten", "Steuerelementinhalt" mit Hilfe des Ausdruckseditors versuchen, die Summenfelder des/der Unterberichts/-e in den Hauptbericht zu übernehmen (da brauchst Du die Syntax nicht zu kennen und kannst durch Anklicken aus irgendeinem Bericht ein Feld auswählen).
Hilfreich wäre, wenn die Summenfelder im Unterbericht von Dir vergebene Namen hätten, dann kannste die leichter erkennen.

Gruß
holgii